Advertisement

Flugmechanik der Hubschrauber

Technologie, das flugdynamische System Hubschrauber, Flugstabilitäten, Steuerbarkeit

  • Walter Bittner

Part of the VDI-Buch book series (VDI-BUCH)

About this book

Introduction

Der Hubschrauber ist ein dynamisches System mit ungewöhnlich vielen Freiheitsgraden. Ohne grundlegende Kenntnisse über die sich daraus ergebenden besonderen Eigenschaften kann er nicht zielgerichtet entwickelt und später beherrscht werden. Der Autor behandelt die flugmechanischen Zusammenhänge auf der Basis der wesentlichen Bauelemente des Hubschraubers, die Grundzüge der Leistungsrechnung, nennt Definitionen und Vereinbarungen, beschreibt die Auslegung, Bestimmung der Abflugmasse und die Leistungsfähigkeit sowie die Kosten von der Entwicklung bis zum Betrieb. Schwerpunkt ist die Flugmechanik der Hubschrauber, also deren flugtechnische Stabilitäten und die Steuerbarkeit, einschließlich der modernen hubschraubertypischen hochfrequenten Steuerung.

Das Buch unterstützt, auf den Hubschrauber spezialisiert, das frühzeitige Einbringen zu erfüllender Forderungen und anzuwendender Vorschriften sowie eine Beurteilung der künftigen Flugeigenschaften und Kosten. Es spricht damit alle Personen an, die mittelbar oder unmittelbar mit Hubschraubern befasst sind wie die Bundeswehr (Luftwaffe, Heer, Marine), die Polizei der Länder und des Bundes, die Luftrettung (z.B. ADAC, Rotes Kreuz), die zivile Luftfahrt, Ämter (z.B. BMVg, BMBF, BMWi), Hochschul- und Forschungsinstitute sowie Entwickler, Konstrukteure und Ingenieure in der Hubschrauberindustrie.

Erweitert wurden unter anderem die Ausführungen zu Arbeits- und Wirkungsweisen der Steuerungssysteme, Autorotation und Kopplungen. Als Beispiel für moderne Auslegeforderungen sind die der Entwicklung des RAH66 Comanche zu Grunde gelegten eingearbeitet.

Keywords

Aeronautical Flugleistung Flugmechanik Hauptrotor Hubschraubermissionen Leistungsrechnung Luftfahrt Rotorblattschwingungen Rotorblätter

Authors and affiliations

  • Walter Bittner
    • 1
  1. 1.KirchseeonDeutschland

Bibliographic information