Advertisement

Wissenschaftliches Rechnen

  • Gilbert Strang

Part of the Springer-Lehrbuch Masterclass book series (MASTERCLASS)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages i-xiv
  2. Gilbert Strang
    Pages 1-111
  3. Gilbert Strang
    Pages 113-264
  4. Gilbert Strang
    Pages 265-364
  5. Gilbert Strang
    Pages 365-465
  6. Gilbert Strang
    Pages 467-528
  7. Gilbert Strang
    Pages 529-638
  8. Gilbert Strang
    Pages 639-690
  9. Gilbert Strang
    Pages 691-792
  10. Back Matter
    Pages 793-830

About this book

Introduction

Eine wesentliche Notwendigkeit für heutige Studenten und Leser besteht darin, von den herkömmlichen formelbasierten Kursen abzukommen und zu rechnergestützten Kursen überzugehen. Das Ziel dieses jetzt auch endlich in deutscher Version erhältlichen Buches ist es, sowohl angewandte Mathematik als auch Ingenieurmathematik so darzustellen, wie sie heutzutage tatsächlich Anwendung finden! Dieses Buch entstand aus dem Kurs zu wissenschaftlichem Rechnen, der seit 20 Jahren am Massachusetts Institute of Technology abgehalten wird. Das Buch versucht, Konzepte und Algorithmen für den Leser zusammenzuführen. Die Autoren beginnen mit der angewandten linearen Algebra, einem bei vielen Lesern zu kurz gekommenen Gebiet, welches aber ein wesentliches Werkzeug für das wissenschaftliche Rechnen und seine Anwendungen ist. Anschließend entwickeln sie die Methoden der finiten Differenzen und finiten Elemente, stets mit Hinblick auf die angewandte Mathematik, um dieses Gebiet mit Anwendungen in zahlreichen Wissensgebieten in Verbindung zu bringen. Studenten, Dozenten und Forscher werden dieses Buch gleichermaßen mit großem Gewinn lesen.

Keywords

Algorithmen Angewandte Lineare Algebra Differentialgleichungen Finite Elemente Numerische Methoden Optimierung Wissenschaftliches Rechnen

Authors and affiliations

  • Gilbert Strang
    • 1
  1. 1.(MIT), Department of MathematicsMassachusetts Institute of TechnologyCambridgeUSA

Bibliographic information