Advertisement

Handbuch der Familiendiagnostik

  • Manfred Cierpka

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XIV
  2. Einführung und Synopsis

    1. M. Cierpka
      Pages 1-7
  3. Definitionen und Grundlagen

    1. Front Matter
      Pages 9-9
    2. M. Cierpka
      Pages 11-23
  4. Das Familienerstgespräch

    1. Front Matter
      Pages 43-43
    2. B. Zander, M. Cierpka
      Pages 45-54
    3. A. Riehl-Emde
      Pages 55-66
    4. M. Cierpka
      Pages 67-91
    5. F. Balck, M. Cierpka
      Pages 93-105
    6. B. Zander, C. von Wallmoden
      Pages 107-113
    7. C. von Wallmoden, G. Reich, B. Zander, M. Cierpka, L. Seide
      Pages 115-133
  5. Rahmenbedingungen und diagnostische Fenster

    1. Front Matter
      Pages 135-135
    2. D. Benninghoven, S. Krebeck, U. Bohlen
      Pages 153-169
    3. G. Frevert, M. Cierpka, P. Joraschky
      Pages 171-197
    4. A. Kraul, K. Ratzke, G. Reich, M. Cierpka
      Pages 199-221
    5. K. Ratzke, S. Gebhardt-Krempin, B. Zander
      Pages 241-257
    6. G. Reich, A. Massing, M. Cierpka
      Pages 259-289
  6. Techniken und Zusammenfassung der Informationen

    1. Front Matter
      Pages 291-291
    2. E. Nordmann, S. Kötter
      Pages 293-303
    3. S. Arnold, P. Joraschky, A. Cierpka
      Pages 305-333
    4. P. Joraschky, R. Retzlaff
      Pages 335-353
    5. G. Reich, M. Cierpka
      Pages 355-378
  7. Empirisch-diagnostische Methoden

    1. Front Matter
      Pages 379-379
    2. E. Nordmann, S. Kötter
      Pages 381-392
    3. V. Thomas
      Pages 411-426
    4. D. Benninghoven, M. Cierpka, V. Thomas
      Pages 427-446
  8. Back Matter
    Pages 447-497

About this book

Introduction

Interdisziplinäre Familiendiagnostik!

Therapeutin und Therapeut können mit dem Handbuch der Familiendiagnostik den diagnostischen Prozess Schritt für Schritt nachvollziehen. Vom ersten Telefonkontakt über die Durchführung der Gespräche bis hin zur klinischen Dokumentation, enthält dieses Buch alle Fakten und Informationen, die Sie für Ihre tägliche Arbeit benötigen.

Ein ausführlicher Leitfaden für die Gesprächsführung unterstützt Sie ganz praktisch. Viele Beispiele illustrieren und erläutern den theoretischen Hintergrund.

Der interdisziplinäre Ansatz gewährleistet, dass systemische, psychoanalytische wie auch strukturelle Theorien zur Anwendung kommen. Von den Grundlagen über Therapieverfahren bis hin zu speziellen Situationen werden alle Aspekte der Familiendiagnostik in ihrer praktischen Anwendung dargestellt.

Die 3. Auflage wurde komplett überarbeitet und präsentiert sich in einem neuen, modernen Layout.

Keywords

Familiendiagnostik Familientherapie Gesprächsführung Handbuch Paartherapie Psychiatrie Psychologie Psychotherapie Therapieverfahren

Editors and affiliations

  • Manfred Cierpka
    • 1
  1. 1.Institut für Psychosomatische Kooperationsforschung und FamilientherapieUniversitätsklinikum HeidelbergHeidelberg

Bibliographic information