Arbeits- und Organisationspsychologie

  • Friedemann W. Nerdinger
  • Gerhard Blickle
  • Niclas Schaper

Part of the Springer-Lehrbuch book series (SLB)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XV
  2. Grundlagen

  3. Organisation

  4. Personal

    1. Front Matter
      Pages 185-186
    2. Pages 209-223
    3. Pages 225-241

About this book

Introduction

Mehr Arbeit im Lehrbuchprogramm!

Das neue Lehrbuch zum zweitgrößten und -beliebtesten Fachgebiet ist da: Die Arbeits- und Organisationspsychologie beschäftigt sich mit dem Menschen im Kontext von Wirtschaft, Arbeitstätigkeit und Organisationen.

- Wovon hängt es ab, ob jemand zufrieden mit seiner Arbeit ist?
- Welche Prozesse finden bei Fusionen und Unternehmensübernahmen statt?
- Wie funktioniert Personalentwicklung?
- Was ist "organisationale Sozialisation"?

Drei ausgewiesene Experten der AO-Psychologie beantworten diese Fragen fundiert und anschaulich. So gelingt der Einstieg das Fachgebiet: Abgedeckt werden die großen Bereiche Organisation, Personal und Arbeit. Neben den Grundlagen steht dabei vor allem der Praxisbezug im Vordergrund. Die Kapitel sind didaktisch optimal für Lernen und Prüfungsvorbereitung aufbereitet. Mit Glossar der wichtigsten Fachbegriffe.

Macht nicht nur Arbeit, sondern Spaß!

Keywords

Arbeits- und Organisationspsychologie Arbeitsmotivation Arbeitsverhalten Arbeitszufriedenheit Führung Führung von Mitarbeitern Gruppenarbeit Konflikte Macht Organisationale Sozialisation Organisationspsychologie Organisationstheorie Personalauswahl Personalentwicklung Training

Authors and affiliations

  • Friedemann W. Nerdinger
    • 1
  • Gerhard Blickle
    • 2
  • Niclas Schaper
    • 3
  1. 1.Lehrstuhl für Wirtschafts- und OrganisationspsychologieUniversität RostockRostock
  2. 2.Institut für Psychologie Lehrstuhl für Arbeits-, Organisations- und WirtschaftspsychologieRheinische Friedrich-Wilhelms-Universität BonnBonn
  3. 3.Fakultät für Kulturwissenschaften Lehrstuhl für Arbeits- und OrganisationspsychologieUniversität PaderbornPaderborn

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-540-74705-5
  • Copyright Information Springer Medizin Verlag Heidelberg 2008
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Humanities, Social Science (German Language)
  • Print ISBN 978-3-540-74704-8
  • Online ISBN 978-3-540-74705-5
  • Series Print ISSN 0937-7433
  • About this book