Kunststoffe

Eigenschaften und Anwendungen

  • Hans Domininghaus
  • Peter Elsner
  • Peter Eyerer
  • Thomas Hirth

Part of the VDI-Buch book series (VDI-BUCH)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XXIX
  2. Peter Eyerer, Jörg Woidasky
    Pages 1-161
  3. Ana Rodräguez, Andreas Eipper, Axel Stieneker, Benjamin Sandoz, Christian Kohlert, Christian Schade et al.
    Pages 163-1230
  4. Meike Rinnbauer, Günter Stein, Volker Peterseim
    Pages 1231-1298
  5. Emilia R. Inone-Kauffmann, Rainer Schweppe, Helmut Nägele, Jürgen Pfitzer, Christoph Schrader, Axel Kauffmann et al.
    Pages 1299-1349
  6. Back Matter
    Pages 1351-1488

About this book

Introduction

Wer dieses Buch einmal in der Hand hatte, weiß sofort: Ein umfassenderes Nachschlagewerk zum Thema Kunststoffe ist kaum vorstellbar. Behandelt werden die Synthese und Compoundierung, die physikalischen und chemischen Eigenschaften, das jeweilige Verhalten bei der Verarbeitung bis hin zu einer Vielzahl konkreter Anwendungen - ergänzt mit Sicherheits-, Umwelt- und Recyclingaspekten.

In diesem Werk fehlt fast keine Information zu Kunststoffen: Die Neuauflage stellt die Anwendungen der verschiedenen Kunststoffe in den Vordergrund. Hinzu gekommen ist ein Abschnitt zu Elastomeren. Die Kapitel PVC-Modifikationen, Styrolpolymere, Polyacrylate, Polyacetal, Polycarbonat, Polybutylenterephthalat, Polysulfon, Polyethersulfon, Polyphenylensulfid, Phenolharze und Silicone wurden aktualisiert.

Ausführliche Tabellen zu Stoffwerten, aussagekräftige Grafiken, ein umfassendes Stichwortverzeichnis, Handelsnamen- und Kunststoffregister machen diesen Klassiker auch in der neuen Auflage zu einem unverzichtbaren Nachschlagewerk.

Keywords

Compound Compoundierung Elastomer Elastomere Kunststoff Kunststoffe Materialkunde Mischen Polymer Polymere Recycling Sender Sicherheit Tabellen Werkstoff

Editors and affiliations

  • Hans Domininghaus
  • Peter Elsner
    • 1
  • Peter Eyerer
    • 1
  • Thomas Hirth
    • 1
  1. 1.Fraunhofer-Institut für Chemische Technologie (ICT)PfinztalGermany

Bibliographic information