Advertisement

© 2007

Führer durch die Krisenpolitik

  • Authors
Book
  • 8.3k Downloads

Part of the Meilensteine der Nationalökonomie book series

About this book

Introduction

"Ein Buch, das dem Gebildeten – aber nicht gerade nationalökonomisch Gebildeten – auf wissenschaftlich einwandfreie Art eine Orientierung in der Wirtschaftspolitik ermöglicht, hat meines Wissens bisher gefehlt." Fritz Machlup präsentiert in diesem ursprünglich 1934 erschienenen Buch eindruckvoll die komplexen Zusammenhänge von wirtschaftspolitischen Maßnahmen und deren unmittelbare und mittelbare Konsequenzen. Zahlreiche Beispiele räumen mit weitverbreiteten Missverständnissen auf und erläutern ökonomische Gesetze in einer allgemeinverständlichen Sprache. Viele Themen sind dabei auch heute noch höchst aktuell, wie etwa Mindestlöhne, Arbeitszeitverkürzung, Außenhandelsschranken, oder Arbeitslosigkeit durch technologischen Fortschritt, und seine Ausführungen größtenteils noch immer gültig und aufschlussreich.

Keywords

Arbeitslosigkeit Arbeitszeit Arbeitszeitverkürzung Geld Handel Krise Nationalökonom Planwirtschaft Reformen Wirtschaftspolitik

Bibliographic information

  • Book Title Führer durch die Krisenpolitik
  • Authors Fritz Machlup
  • Series Title Meilensteine der Nationalökonomie
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-540-72262-5
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2007
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Hardcover ISBN 978-3-540-72261-8
  • eBook ISBN 978-3-540-72262-5
  • Edition Number 1
  • Number of Pages XV, 232
  • Number of Illustrations 0 b/w illustrations, 0 illustrations in colour
  • Additional Information Ursprünglich erschienen als Band 6 in der Reihe: Beiträge zur Konjunkturforschung
  • Topics Economic Policy
    History of Economic Thought/Methodology
    Social Policy
  • Buy this book on publisher's site