Konkrete Analysis

für Studierende der Informatik

  • Folkmar Bornemann

Part of the eXamen.press book series (EXAMEN)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-IX
  2. Pages 1-19
  3. Pages 21-56
  4. Pages 57-86
  5. Pages 87-119
  6. Pages 121-146
  7. Pages 147-170
  8. Pages 171-196
  9. Back Matter
    Pages 197-206

About this book

Introduction

Dieses Lehrbuch führt den Leser in konkrete Techniken und Begriffe der Analysis ein, mit deren Hilfe sich komplexe quantitative Zusammenhänge vereinfachen und verstehen lassen. Es richtet sich in erster Linie an Studierende der Informatik, ist aber auch für Studierende der Mathematik und Physik mit Interesse an diskreten Strukturen eine willkommene ergänzende Einführung in so grundlegende analytische Werkzeuge wie Abschätzung, Approximation und Asymptotik. Besonderheiten der Darstellung sind (a) die Betonung von Ideenbildung und Argumentationshierarchien (von der Graphik zum Beweis), (b) der Einsatz von Computeralgebra-Systemen für rein kalkulatorische Aufgaben, (c) das wiederholte Aufgreifen von Beispielen mit verfeinerten Techniken und veränderten Blickwinkeln und (d) die Motivation anhand von Problemen aus der Informatik. Das Buch wird von einer hyperverlinkten PDF-Version begleitet, die Verweise auf Begriffserklärungen, biografische Daten und weiterführendes Material enthält.

Keywords

Analysis Approximation Computer Computeralgebra Informatik Potenzreihe Prime Stetigkeit Zahlenfolgen konkrete Mathematik

Authors and affiliations

  • Folkmar Bornemann
    • 1
  1. 1.Zentrum Mathematik - M3Technische Universität MünchenGarching bei München

Bibliographic information