Advertisement

Grundkurs orthopädisch-unfallchirurgische Begutachtung

  • Kuno Weise
  • Marcus Schiltenwolf

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XI
  2. Allgemeine Grundlagen

  3. Beispielgutachten für verschiedene Rechtsbereiche

  4. Spezielle Begutachtung definierter klinischer Fragestellungen

    1. Front Matter
      Pages 143-143
    2. M. Rickert
      Pages 145-156
    3. J. Lehmann
      Pages 157-168
    4. F. Schröter
      Pages 169-184
    5. I. Mazzotti, G. Rompe, M. Schiltenwolf
      Pages 185-222
    6. C. Carstens, G. Rompe, D. Sabo
      Pages 223-238
    7. B. Widder
      Pages 239-251
    8. I. Mazzotti, M. Schiltenwolf
      Pages 253-271
  5. Anhang

    1. Front Matter
      Pages 273-273
    2. M. Schiltenwolf
      Pages 275-290
  6. Back Matter
    Pages 291-296

About this book

Introduction

Begutachtung in Orthopädie und Unfallchirurgie - Einstieg leicht gemacht!

Sie arbeiten im gemeinsamen Fachgebiet Orthopädie/Unfallchirurgie und stehen vor Ihrem ersten Gutachtenauftrag: Welche Informationen muss ich zusammentragen, um ein medizinisch und rechtlich einwandfreies Gutachten zu erstellen? Wie entlarve ich Simulanten? Wer übersetzt mir "juristische" Formulierungen?

Antworten auf Ihre Fragen finden Sie hier: 

- Kein juristisches Kauderwelsch - Rechtsgrundlagen und juristische Begriffe dargestellt für Ärzte

- Mit kommentierten Beispielgutachten für alle relevanten Fragestellungen

- Mit Tipps und Tricks für Vorbereitung, Durchführung und Aufbau des Gutachtens

- Mit zahlreichen Kasuistiken und Empfehlungen zur Begutachtung bei häufigen klinischen Fragestellungen

- Mit Vergleichstabellen der gutachterlichen Bewertung in den verschiedenen Rechtsbereichen

So sind Sie für Ihre zukünftige Tätigkeit als Gutachter bestens gerüstet.

Keywords

Begutachtung Chirurgie Gutachten Orthopädie Unfallchirurgie Weiterbildung Wirbelsäule medizinische Begutachtung medizinische Gutachten

Editors and affiliations

  • Kuno Weise
    • 1
  • Marcus Schiltenwolf
    • 2
  1. 1.Berufsgenossenschaftliche Unfallklinik TübingenTübingen
  2. 2.Orhopädische UniversitätsklinikHeidelberg

Bibliographic information