Neugeborenen-intensivmedizin

Evidenz und Erfahrung

  • Michael Obladen
  • Rolf F. Maier

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XXXI
  2. M. Obladen
    Pages 1-20
  3. M. Obladen
    Pages 21-46
  4. M. Obladen
    Pages 47-56
  5. M. Obladen
    Pages 57-84
  6. M. Obladen
    Pages 85-95
  7. M. Obladen
    Pages 97-121
  8. M. Obladen
    Pages 123-173
  9. M. Obladen
    Pages 175-207
  10. Brigitte Stiller
    Pages 209-279
  11. W. Barthlen
    Pages 281-346
  12. R. F. Maier
    Pages 347-367
  13. R. F. Maier
    Pages 369-392
  14. R. F. Maier
    Pages 435-452
  15. R. F. Maier
    Pages 453-482
  16. M. Obladen
    Pages 517-545
  17. R. F. Maier
    Pages 571-594

About this book

Introduction

Ein Klassiker mit neuem Namen - aus "Neugeborenenintensivpflege" wird "Neugeborenenintensivmedizin"! Das bewährte Kitteltaschenbuch für die Praxis mit allen wesentlichen Fakten rund um die Versorgung Früh- und Neugeborener erscheint bereits in der 7. Auflage. Diese ist komplett aktualisiert und evidenzbasierte Therapieempfehlungen sind noch stärker als bisher berücksichtigt. Für viele Behandlungsvorschläge ist die beste wissenschaftliche Evidenz dargestellt bzw. deren Evidenzgrad (Stufen Ia-IV) aufgezeigt. Über 1500 aktuelle Literaturhinweise sind hinzugekommen. Viele Tipps und Tricks helfen Fallstricke und Gefahrensituationen in der Praxis zu erkennen und somit zu vermeiden. Ein praxisorientiertes Buch, auf hohem wissenschaftlichen Niveau, zum schnellen Nachschlagen und kompetenten Handeln bei schwerkranken Neugeborenen. Für Pädiater, Neonatologen, Hebammen, Geburtshelfer und Kinderkrankenschwestern ein unentbehrlicher Begleiter bei der Versorgung der kleinsten Patienten.

Keywords

Beatmung Evidenz Fehlbildungen Frühgeborene Hebamme Intensivmedizin Intensivstation Kitteltaschenbuch Neugeborene Patientenüberwachung Versorgung

Editors and affiliations

  • Michael Obladen
    • 1
  • Rolf F. Maier
    • 2
  1. 1.Charité Virchow-KlinikumBerlin
  2. 2.Universitätsklinikum Gießen/Marburg GmbH, Standort MarburgMarburg

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-540-33738-6
  • Copyright Information Springer Medizin Verlag Heidelberg 2006
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Medicine (German Language)
  • Print ISBN 978-3-540-33737-9
  • Online ISBN 978-3-540-33738-6
  • About this book