Allgemeine Krankheitslehre für Physiotherapeuten

  • Werner Siems
  • Andreas Bremer
  • Julia Przyklenk

Part of the Physiotherapie Basics book series (PHYSIO)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XIII
  2. Werner Siems, Andreas Bremer, Julia Przyklenk
    Pages 1-7
  3. Werner Siems, Andreas Bremer, Julia Przyklenk
    Pages 9-12
  4. Werner Siems, Andreas Bremer, Julia Przyklenk
    Pages 13-41
  5. Werner Siems, Andreas Bremer, Julia Przyklenk
    Pages 43-56
  6. Werner Siems, Andreas Bremer, Julia Przyklenk
    Pages 57-64
  7. Werner Siems, Andreas Bremer, Julia Przyklenk
    Pages 65-70
  8. Werner Siems, Andreas Bremer, Julia Przyklenk
    Pages 71-76
  9. Werner Siems, Andreas Bremer, Julia Przyklenk
    Pages 77-83
  10. Werner Siems, Andreas Bremer, Julia Przyklenk
    Pages 85-99
  11. Werner Siems, Andreas Bremer, Julia Przyklenk
    Pages 101-144
  12. Werner Siems, Andreas Bremer, Julia Przyklenk
    Pages 145-234
  13. Werner Siems, Andreas Bremer, Julia Przyklenk
    Pages 235-244
  14. Werner Siems, Andreas Bremer, Julia Przyklenk
    Pages 245-250
  15. Werner Siems, Andreas Bremer, Julia Przyklenk
    Pages 251-259
  16. Werner Siems, Andreas Bremer, Julia Przyklenk
    Pages 261-270
  17. Werner Siems, Andreas Bremer, Julia Przyklenk
    Pages 271-275
  18. Werner Siems, Andreas Bremer, Julia Przyklenk
    Pages 277-280
  19. Werner Siems, Andreas Bremer, Julia Przyklenk
    Pages 281-286
  20. Werner Siems, Andreas Bremer, Julia Przyklenk
    Pages 287-291

About this book

Introduction

Das Buch stellt Physiotherapeuten auf moderne, leicht verständliche Weise die Inhalte der „Allgemeinen Krankheitslehre"und damit die Basis aller klinischen Fachgebiete (Innere Medizin, Chirurgie, Traumatologie, Orthopädie, Pädiatrie, Neurologie usw.) vor. Mit klarem Aufbau, vielen optischen Lernhilfen und farbigen Abbildungen macht es nicht nur beim Lernen und in der Prüfungsvorbereitung alles leichter - das Buch eignet sich auch bestens als griffiges, schnell zugängliches Nachschlagewerk im Praxisalltag! Schwerpunktthemen sind die Rolle von ICF und ICD und ihre professionelle methodische Umsetzung in der Physiotherapie; Grundbegriffe von Diagnostik, Therapie, Prophylaxe, Rehabilitation, Pathologie und Epidemiologie usw. – jeweils auf die Erfordernisse der physiotherapeutischen Tätigkeit zugeschnitten. Krankheitsbeispiele werden ganzheitlich und problemorientiert erläutert. Das „klassische" AKL-Basiswissen wird in allen Kapiteln mit aktuellen „Schlaglichtern" aus der Medizin ergänzt, so dass die Leser ganz nebenbei neue Termini, Diagnose- und Therapieverfahren kennen lernen.

Keywords

Ergotherapie Genetik Patientenberatung Physiologie Physiotherapie Rehabilitation

Authors and affiliations

  • Werner Siems
    • 1
  • Andreas Bremer
    • 1
  • Julia Przyklenk
    • 1
  1. 1.KortexMed GmbHBad Harzburg

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-540-33436-1
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2009
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Medicine (German Language)
  • Print ISBN 978-3-540-33435-4
  • Online ISBN 978-3-540-33436-1
  • About this book