Praxishandbuch Musikrecht

Ein Leitfaden für Musik- und Medienschaffende

  • Hans-Jürgen Homann

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XXVIII
  2. Rechtliche Grundlagen

    1. Front Matter
      Pages 1-1
    2. Pages 3-118
    3. Pages 119-155
  3. Verträge in der Musikbranche

    1. Front Matter
      Pages 193-193
    2. Pages 195-226
    3. Pages 227-246
    4. Pages 247-286
    5. Pages 287-297
    6. Pages 299-318
  4. Back Matter
    Pages 319-328

About this book

Introduction

Das Praxishandbuch Musikrecht gibt eine verständliche Einführung in die komplexe Materie des Musikrechts. Es erläutert in klarer Sprache mit vielen Beispielen die Rechtsfragen, mit denen sich Kreative und Unternehmen in allen Schaffensbereichen der Musikbranche auseinandersetzen müssen.

Der erste Teil des Buches stellt die rechtlichen Grundlagen des Musikrechts, insbesondere des Urheber- und Urhebervertragsrechts dar. Im zweiten Teil werden die wesentlichen Verträge der Musikbranche mit ihren Besonderheiten und Fallstricken erklärt. Besprochen werden z.B. Bandgründungs- und Managementverträge, Konzertverträge, Musikverlagsverträge, Künstler-, Produzenten- und Bandübernahmeverträge, Tonträger- und Digitalvertriebsverträge sowie Filmmusik- und Soundtrackverträge.

Keywords

GEMA Musikproduktion Musikrecht Persönlichkeitsrecht Tonträger Urheberrecht Vertrag Vertragsrecht Verträge Verwertungsgesellschaft

Authors and affiliations

  • Hans-Jürgen Homann
    • 1
  1. 1.Berlin

Bibliographic information