Advertisement

Management im Gesundheitswesen

  • Reinhard Busse
  • Jonas Schreyögg
  • Christian Gericke

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-X
  2. Denken in Zusammenhängen — Gesundheitssystemforschung

  3. Leistungsmanagement

    1. Front Matter
      Pages 11-11
    2. Jonas Schreyögg, Reinhard Busse
      Pages 23-54
    3. Christian Gericke, Markus Wörz, Reinhard Busse
      Pages 54-80
    4. Jonas Schreyögg, Susanne Weinbrenner, Reinhard Busse
      Pages 106-122
    5. Jonas Schreyögg, Tom Stargardt
      Pages 123-141
  4. Kundenmanagement

    1. Front Matter
      Pages 151-151
    2. Michael Zerres, Anja Potratz
      Pages 155-163
    3. Bernd Helmig, Alexander Graf
      Pages 163-176
    4. Susanne Weinbrenner
      Pages 177-186
    5. Hanfried H. Andersen
      Pages 187-199
    6. Lars Alexander Mayer, Volker Trommsdorff
      Pages 199-210
    7. Michael Kloss, Matthias Afting
      Pages 210-214
  5. Finanzmanagement

    1. Front Matter
      Pages 215-215
    2. Jürgen Wasem, Stefan Greß
      Pages 219-231
    3. Günter Neubauer, Raphael Ujlaky
      Pages 232-242
    4. Wolfgang Greiner
      Pages 242-250
    5. Axel Mühlbacher
      Pages 250-260
    6. Gunter Festel
      Pages 260-266
    7. Manfred G. Krukemeyer, Utz Wewel, Josef Jürgens
      Pages 266-271
  6. Personalmanagement

    1. Front Matter
      Pages 273-273
    2. Paul M. Kötter, Andreas Behrens
      Pages 277-285
    3. Dirk-R. Engelke, Barbara Schmidt-Rettig
      Pages 285-301
    4. Bernhard Güntert
      Pages 313-320
    5. HR-Team Sanofi Aventis, Frankfurt
      Pages 320-327
  7. Informationsmanagement und Controlling

  8. Change Management

    1. Andreas Plate, Frank Siener
      Pages 405-414
    2. Hans-Joachim Schubert
      Pages 414-422
    3. Christina Tophoven
      Pages 423-433
    4. Bernhard Güntert
      Pages 433-442
    5. Judith Wallenstein, Ewald Kreid, Bernd Ziegler, Andreas Poensgen
      Pages 442-447
    6. Judith Wallenstein, Bernd Ziegler, Ewald Kreid
      Pages 447-452
  9. Back Matter
    Pages 453-459

About this book

Introduction

"Management im Gesundheitswesen" boomt: In vielen Bereichen des Gesundheitswesens besteht ein großer Bedarf an Fach- und Führungskräften im Managementbereich, die über eine interdisziplinäre Ausrichtung verfügen und mit den speziellen institutionellen Gegebenheiten des Gesundheitswesens vertraut sind. So ist in Praxis und Theorie die Zeit reif für das umfassende neue Lehrbuch. Alle wichtigen Aspekte des Managements von Einrichtungen im Gesundheitswesen werden umfassend dargestellt.

Didaktisch aufbereitet folgen alle Themenblöcke einer einheitlichen Struktur mit einer Einführung zu den gesetzlichen, strukturellen und methodischen Grundlagen. Anschließend wird jeweils ausführlich auf die speziellen Anforderungen und ihre praktische Umsetzung in folgenden Sektoren des Gesundheitswesens eingegangen: gesetzliche und private Krankenversicherungen, Krankenhäuser, Arztpraxen und Ärztenetze, Arzneimittelindustrie und Netzwerke zur integrierten Versorgung.

Plus: Fallstudien vertiefen wichtige Aspekte der praktischen Anwendung und eignen sich gut als Material für Unterricht bzw. Selbststudium.

Keywords

Change Management Gesundheit Gesundheitsleistungen Gesundheitsmanagement Gesundheitssystem Gesundheitssystemforschung Gesundheitswesen Leistungsmanagement Management im Gesundheitswesen Personalmanagement private Krankenversicherung

Editors and affiliations

  • Reinhard Busse
    • 1
  • Jonas Schreyögg
    • 1
  • Christian Gericke
    • 2
  1. 1.Fachgebiet Management im Gesundheitswesen, Fakultät Wirtschaft und ManagementTechnische Universität BerlinBerlin
  2. 2.Chair in Public Health Policy, School of Population Health and Clinical PracticeUniversity of AdelaideAdelaideAustralia

Bibliographic information