Schule organisieren

Der Beitrag von Steuergruppen und Organisationalem Lernen zur Schulentwicklung

  • Authors
  • Tobias Feldhoff

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-10
  2. Tobias Feldhoff
    Pages 11-49
  3. Tobias Feldhoff
    Pages 50-137
  4. Tobias Feldhoff
    Pages 138-177
  5. Tobias Feldhoff
    Pages 190-205
  6. Tobias Feldhoff
    Pages 206-237
  7. Tobias Feldhoff
    Pages 238-278
  8. Back Matter
    Pages 308-322

About this book

Introduction

Im Kontext der Modernisierung des Schulsystems und einer erweiterten Autonomie werden immer höhere Anforderungen an die Einzelschule bezüglich ihrer Leistungs- und Veränderungsfähigkeit gestellt. Traditionell ist die Einzelschule jedoch als Organisation schwach ausgeprägt. Dieser Band der Reihe ‚Educational Governance’ nimmt dies zum Anlass, zwei Strategien zur Stärkung der Veränderungsfähigkeit der Schule – Steuergruppen und Organisationales Lernen - in den Blick zu nehmen. Neben der Integration von Steuergruppen als Change Agent schulischer Entwicklungsprozesse in ein Modell der Kapazität des Organisationalen Lernens wird anhand von Daten des Modellvorhabens ‚Selbstständige Schule NRW‘ gezeigt, welchen Einfluss die Kapazität Organisationalen Lernens auf Erfolgsfaktoren des Modellvorhabens (Selbststeuerungsfähigkeit, Unterricht, Nutzung von erweiterter Autonomie) hat und welche Rollen Steuergruppen hierbei spielen.

Keywords

Bildungswissenschaft Educational Governance Empirie Modernisierung Schule

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-531-93384-9
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2011
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften
  • eBook Packages Humanities, Social Science (German Language)
  • Print ISBN 978-3-531-18100-4
  • Online ISBN 978-3-531-93384-9
  • About this book