Bürokratietheorie

Einführung in eine Theorie der Verwaltung

  • Authors
  • Hans-Ulrich Derlien
  • Doris Böhme
  • Markus Heindl

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-13
  2. Hans-Ulrich Derlien, Doris Böhme, Markus Heindl
    Pages 15-38
  3. Hans-Ulrich Derlien, Doris Böhme, Markus Heindl
    Pages 39-84
  4. Hans-Ulrich Derlien, Doris Böhme, Markus Heindl
    Pages 85-150
  5. Hans-Ulrich Derlien, Doris Böhme, Markus Heindl
    Pages 151-200
  6. Hans-Ulrich Derlien, Doris Böhme, Markus Heindl
    Pages 201-225
  7. Hans-Ulrich Derlien, Doris Böhme, Markus Heindl
    Pages 227-240
  8. Hans-Ulrich Derlien, Doris Böhme, Markus Heindl
    Pages 241-245
  9. Back Matter
    Pages 247-268

About this book

Introduction

Ausgehend von Max Webers Ausführungen möchte das Buch das für moderne Gesellschaften ubiquitäre Phänomen der "Bürokratie" theoretisch erfassen. Dabei werden vier Dimensionen herausgearbeitet und beschrieben: Bürokratietheorie als Gesellschaftstheorie, die Beziehungen zwischen Bürokratie und Politik, das Verhältnis von Individuum und Bürokratie sowie die Bürokratietheorie als Organisationstheorie. Das Buch schließt mit einem Blick auf das Thema der Entbürokratisierung.

Keywords

Beamtentum Bürokratietheorie Entbürokratisierung Politik Politikwissenschaft Rationalisierung Soziologie Verwaltung Verwaltungswissenschaft Weber, Max

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-531-93174-6
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2011
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften
  • eBook Packages Humanities, Social Science (German Language)
  • Print ISBN 978-3-531-17816-5
  • Online ISBN 978-3-531-93174-6
  • About this book