Advertisement

Empirische Bildungsforschung

Gegenstandsbereiche

  • Editors
  • Heinz Reinders
  • Hartmut Ditton
  • Cornelia Gräsel
  • Burkhard Gniewosz
Textbook

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-13
  2. Lehr-Lern-Forschung

    1. Front Matter
      Pages 14-14
    2. Cornelia Gräsel, Burkhard Gniewosz
      Pages 15-20
    3. Holger Horz
      Pages 21-32
    4. Barbara Otto, Franziska Perels, Bernhard Schmitz
      Pages 33-44
    5. Birgit Spinath
      Pages 45-55
    6. Burkhard Gniewosz
      Pages 57-67
  3. Felder der Bildungsforschung

    1. Front Matter
      Pages 68-68
    2. Hartmut Ditton, Heinz Reinders
      Pages 69-74
    3. Christiane Große, Hans-Günther Roßbach
      Pages 75-86
    4. Cornelia Gräsel, Kerstin Göbel
      Pages 87-98
    5. Hartmut Ditton, Andreas Müller
      Pages 99-111
    6. Heinz Günter Holtappels
      Pages 113-124
    7. Andrä Wolter
      Pages 125-135
    8. Cathleen Grunert
      Pages 137-148
    9. Bernhard Schmidt, Rudolf Tippelt
      Pages 149-160
  4. Soziale Ungleichheit im Bildungswesen

    1. Front Matter
      Pages 161-161
    2. Burkhard Gniewosz, Cornelia Gräsel
      Pages 163-167
    3. Bettina Hannover
      Pages 169-180
    4. Petra Stanat, Aileen Edele
      Pages 181-192
    5. Hartmut Ditton, Kai Maaz
      Pages 193-208
    6. Thomas Kemper, Horst Weishaupt
      Pages 209-219
  5. Praxisbezug Empirischer Bildungsforschung

    1. Heinz Reinders, Cornelia Gräsel, Hartmut Ditton
      Pages 221-233
  6. Back Matter
    Pages 234-238

About this book

Introduction

'Empirische Bildungsforschung' gibt eine umfassende Einführung in die Struktur, Methoden und den Gegenstand unter besonderer Berücksichtigung ausgewählter Themenfelder. Das Lehrbuch geht in konzentrierter Weise auf die Inhalte ein, die für Studierende in BA/MA-und Lehramts-Studiengängen aller sozialwissenschaftlichen Studiengänge von grundsätzlicher Bedeutung sind. Die Beiträge des Lehrbuchs behandeln Theorien, Methoden, relevante nationale sowie internationale Befunde und Perspektiven des Forschungsfeldes. Neben Merksätzen, Definitionen und Exkursen bietet diese Einführung zu jedem Themengebiet weiterführende Literatur. Das Lehrbuch befasst sich im ersten Band mit grundlegenden Strukturen sowie Forschungsmethoden der Empirischen Bildungsforschung. Hierauf aufbauend behandelt der zweite Band relevante Theorien und den Forschungsstand wichtiger Gegenstandsbereiche der Empirischen Bildungsforschung.

Keywords

Erziehungswissenschaft Lehr-Lernforschung Master of Education Praxisbezug Soziale Ungleichheit

Bibliographic information