Nachhaltige Gesellschaft

Welche Rolle für Partizipation und Kooperation?

  • Harald Heinrichs
  • Katina Kuhn
  • Jens Newig

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-7
  2. Einleitung und Problemstellung

  3. Theorien und Methoden

  4. Gesellschaftliche Bereiche von Partizipation, Kooperation und nachhaltiger Entwicklung

  5. Partizipation, Kooperation und Nachhaltige Entwicklung in ausgewählten Praxisfeldern

  6. Back Matter
    Pages 217-222

About this book

Introduction

Partizipation und Kooperation gelten als unabdingbar für die Erreichung einer nachhaltigen Entwicklung. Dieses Buch stellt diese Annahme kritisch auf den Prüfstand. Es wird herausgearbeitet, worin im einzelnen die Leistungen partizipativer und kooperativer Verfahren für die Erreichung von Nachhaltigkeitszielen liegen (können) und unter welchen Voraussetzungen dies der Fall ist. Dies geschieht anhand der Betrachtung allgemeiner gesellschaftlicher Handlungsbereiche und Fallbeispiele aus ausgewählten Praxisfeldern.

Keywords

Entwicklung, nachhaltige Kooperation Nachhaltigkeit Partizipation Partizipationsforschung

Editors and affiliations

  • Harald Heinrichs
    • 1
  • Katina Kuhn
    • 1
  • Jens Newig
    • 1
  1. 1.Institut für UmweltkommunikationLeuphana Universität LüneburgLüneburg

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-531-93020-6
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2011
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften
  • eBook Packages Humanities, Social Science (German Language)
  • Print ISBN 978-3-531-17840-0
  • Online ISBN 978-3-531-93020-6
  • About this book