Erwerbslosigkeit, Gesundheit und Präventionspotenziale

Ergebnisse des Mikrozensus 2005

  • Authors
  • Alfons Hollederer

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-18
  2. Alfons Hollederer
    Pages 102-113
  3. Alfons Hollederer
    Pages 114-126
  4. Alfons Hollederer
    Pages 201-245
  5. Alfons Hollederer
    Pages 246-250
  6. Back Matter
    Pages 251-301

About this book

Introduction

Erwerbslosigkeit stellt eine zentrale gesellschaftliche Herausforderung dar - auch für den Bereich Gesundheit. Erwerbslosigkeit und Gesundheit stehen in wechselseitigem Zusammenhang und die Gesundheitsberichterstattung darüber ist noch fragmentiert. Ziel der Studie ist es, durch Analysen des repräsentativen Mikrozensus 2005 Erkenntnisse über Krankheitsrisiken von Arbeitsuchenden, ihre Effekte auf die Arbeitsmarktintegration sowie Ansatzpunkte für die Prävention und Gesundheitsförderung zu gewinnen. Der Autor gibt dabei einen umfassenden Überblick über theoretische Erklärungsansätze der Gesundheitsbelastungen durch Arbeitsplatzverlust und den Stand der empirischen Forschung.

Keywords

Arbeitslosigkeit Behinderung Gesundheitsförderung Krankheit Public Health

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-531-92636-0
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2011
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften
  • eBook Packages Humanities, Social Science (German Language)
  • Print ISBN 978-3-531-17765-6
  • Online ISBN 978-3-531-92636-0
  • About this book