Sozialreportage

Einführung in eine Handlungsund Forschungsmethode der Sozialen Arbeit

  • Authors
  • Karl-Heinz Braun
  • Konstanze Wetzel

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-13
  2. Gegenstand und allgemeine Methode der Sozialreportage

  3. Historische und aktuelle Themenfelder, Verfahrensweisen und Techniken der Sozialreportage – am Beispiel von Österreich

  4. Back Matter
    Pages 271-288

About this book

Introduction

Die Sozialreportage schließt an die Traditionen der journalistischen Reportage an und wird in diesem Lehrbuch auf der Grundlage der dokumentarischen Methode als eigenständiger Praxis- und Forschungsansatz begründet. An Hand zahlreicher historischer und aktueller Beispiele wird ihre sozialraum-, lebenswelt- und milieubezogene Themenvielfalt erläutert und in einem synthetisierenden Verfahren, das Fotos und Texte eng aufeinander bezieht, zu einem ganzheitlichen Verständnis der Sozialen Arbeit zusammengeführt. Insofern ist die Sozialreportage immer auch eine Lern-Lehr-Methode für die Aus-, Fort- und Weiterbildung, die zugleich in einem engen Arbeitszusammenhang mit der Sozialberichterstattung und dem Sozialjournalismus steht.

Keywords

Dokumentarische Methode Erziehungswissenschaft Heim Lebensweltreportage Milieureportage Sozialberichterstattung Soziale Arbeit Sozialraumreportage

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-531-92151-8
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften | GWV Fachverlage GmbH, Wiesbaden 2010
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften
  • eBook Packages Humanities, Social Science (German Language)
  • Print ISBN 978-3-531-16332-1
  • Online ISBN 978-3-531-92151-8
  • About this book