Handeln unter Unsicherheit

  • Editors
  • Fritz Böhle
  • Margit Weihrich

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-6
  2. Einleitung

  3. Rationaltheorien des Entscheidens

  4. Entgrenzung von Entscheidung

  5. Jenseits von Entscheidung?

  6. Orientierung am Subjekt?

About this book

Introduction

Aktuelle Gesellschaftsdiagnosen verweisen auf die Rückkehr von Ungewissheit, Uneindeutigkeit und Unsicherheit. Gleichzeitig ist die Frage, wie sich Handeln in offenen Situationen erklären und modellieren lässt, ein Grundproblem soziologischer Theorie.
In diesem Buch suchen führende Vertreter und Vertreterinnen unterschiedlicher soziologischer Handlungstheorien in Diskussion mit Forschern und Forscherinnen aus dem Umkreis der Theorie reflexiver Modernisierung nach einer Antwort auf diese Frage.

Keywords

Entscheidung Handlungstheorie Institution Moderne, reflexive Modernisierung Soziologie Struktur Theorie Unsicherheit Valenz

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-531-91674-3
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften | GWV Fachverlage GmbH, Wiesbaden 2009
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften
  • eBook Packages Humanities, Social Science (German Language)
  • Print ISBN 978-3-531-16094-8
  • Online ISBN 978-3-531-91674-3
  • About this book