Jahrbuch für Handlungs- und Entscheidungstheorie

Band 5: Theorien der Verfassungsreform

  • Authors
  • Susumu Shikano
  • Joachim Behnke
  • Thomas Bräuninger

About this book

Introduction

Der vorliegende Band des Jahrbuchs für Handlungs- und Entscheidungstheorie widmet sich schwerpunktmäßig dem Thema der Verfassungsreform. Vier Beiträge beschäftigen sich aus unterschiedlichen Blickwinkeln mit der Frage, welche allgemeinen Erklärungsansätze den graduellen Wandel und die explizie Änderung konstitutionell verankerter Institutionen beleuchten können. Dabei werden neben der vergleichenden Analyse von Verfassungsänderungen in der Welt einzelne Reformen in Deutschland, der Schweiz und Frankreich behandelt. Außerhalb des Rahmens, den der Schwerpunkt setzt, beschäftigen sich weitere Beiträge mit der Entstehung von Präferenzen, der Rationalität von Selbstmordattentätern und der Handlungsmotivation von politischen Akteuren in Koalitions- und Gesetzgebungsprozessen.

Keywords

Föderalismus Gesetzgebung Gesetzgebungsprozess Hart Rational Choice Verfassungsreform Verfassungsänderung Vetospieler

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-531-91403-9
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften | GWV Fachverlage GmbH, Wiesbaden 2009
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften
  • eBook Packages Humanities, Social Science (German Language)
  • Print ISBN 978-3-531-16523-3
  • Online ISBN 978-3-531-91403-9
  • About this book