Advertisement

© 2007

Lobbying

Strukturen. Akteure. Strategien

  • Editors
  • Ralf Kleinfeld
  • Annette Zimmer
  • Ulrich Willems
Book

About this book

Introduction

Der Band analysiert das Phänomen des Lobbying auf nationaler und europäischer Ebene sowie im Vergleich mit den US-amerikanischen Lobbystrukturen. Die Beiträge des Bandes analysieren die jüngeren Entwicklungen der Strukturen des Lobbying in Deutschland und Europa im Vergleich mit denjenigen der USA und untersucht die unterschiedlichen Operationsweisen und Strategien von ökonomischen und nicht-ökonomischen, starken und schwachen Interessen.

Keywords

Aktivismus Bürgerschaftliches Engagement Engagement Europäische Union (EU) Interessenverbände Interessenvermittlung Interessenvertretung Lobby Lobbyismus Nichtregierungsorganisationen (NGOs) Rationalität Soziale Bewegung Zivilgesellschaft lobbying soziale Bewegungen

About the authors

Prof. Dr. Ralf Kleinfeld, Fachbereich Sozialwissenschaften, Universität Osnabrück.
Prof. Dr. Annette Zimmer, Institut für Politikwissenschaft, Universität Münster.
Dr. Ulrich Willems, Institut für Politische Wissenschaft, Universität Hamburg.

Bibliographic information

  • Book Title Lobbying
  • Book Subtitle Strukturen. Akteure. Strategien
  • Editors Ralf Kleinfeld
    Annette Zimmer
    Ulrich Willems
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-531-90598-3
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften | GWV Fachverlage GmbH, Weisbaden 2007
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften
  • eBook Packages Humanities, Social Science (German Language)
  • Softcover ISBN 978-3-8100-3961-3
  • eBook ISBN 978-3-531-90598-3
  • Edition Number 1
  • Number of Pages , 280
  • Number of Illustrations 0 b/w illustrations, 0 illustrations in colour
  • Topics Political Science
  • Buy this book on publisher's site

Reviews

"Ergänzt werden die informativen und gut lesbaren Artikel durch neun standardisierte Porträts von Lobbyisten, die die Praxisperspektive erhellen. Der Band richtet sich nur nur an einschlägig Forschende, sondern kann durchaus auch als Einführung von Studierenden genutzt werden." ZPol - Zeitschrift für Politikwissenschaft, 03/2007

"[...] ein konziser Überblick über die Strukturen, die Akteure und Strategien des Lobbyings auf deutscher und europäischer Ebene zu bieten." Verbände Report, 04/2007

"Insgesamt liefern die Autoren [...] sowohl für Wissenschaftler als auch für Praktiker umfangreiches Wissen über die derzeitige Lobbyistenlandschaft in Deutschland, den USA und der Europäischen Union ebenso wie einen theoretischen Vorschlag zur näheren Untersuchung." www.pr-guide.de, 24.04.2007