Die Europäische Union im 21. Jahrhundert

Theorie und Praxis europäischer Außen-, Sicherheits- und Friedenspolitik

  • Editors
  • Hans-Georg Ehrhart
  • Sabine Jaberg
  • Bernhard Rinke
  • Jörg Waldmann

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-6
  2. Einleitung

    1. Hans-Georg Ehrhart, Sabine Jaberg, Bernhard Rinke, Jörg Waldmann
      Pages 7-10
  3. Hommage zum 60. Geburtstag

    1. Hans-Adolf Jacobsen
      Pages 11-14
  4. Die internationale Perspektive der Münsteraner Politikwissenschaft

  5. Das Friedensprojekt Europa — Theoretische Grundlagen

    1. Front Matter
      Pages 27-27
    2. Jaap H. de Wilde
      Pages 29-42
    3. Martin Kahl
      Pages 64-76
  6. Die EU im Spannungsfeld von Krieg und Frieden

  7. Frieden durch internationale Kooperation?

About this book

Introduction

Fünfzig Jahre nach Unterzeichnung der Römischen Verträge legen ausgewiesene Experten aus Wissenschaft und Praxis profunde Analysen über die außen-, friedens- und sicherheitspolitische Rolle der Europäischen Union in der Welt vor. In vier Kapiteln werden theoretische Fragen des Friedensprojekts Europa ebenso behandelt wie konzeptionelle und praktische Aspekte der Gemeinsamen Außen- und Sicherheitspolitik, die Rolle der EU als globaler Akteur kooperativen Friedens und die Herausforderungen europäischer Integration. Die verständlich geschriebene Darstellung ist unverzichtbar für alle, die sich mit der EU als internationalem Akteur befassen.

Keywords

EU-Erweiterung Europa Europäische Integration Europäische Union (EU) Europäischen Union Frieden Friedenspolitik Krieg Sicherheitspolitik

Bibliographic information