Arbeit in der Interaktion — Interaktion als Arbeit

Arbeitsorganisation und Interaktionsarbeit in der Dienstleistung

  • Editors
  • Fritz Böhle
  • Jürgen Glaser

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-10
  2. Einführung

  3. Interaktionsarbeit in der Pflege

  4. Interaktionsarbeit in der Softwareentwicklung

  5. Interaktionsarbeit in anderen Feldern der Dienstleistung

  6. Interaktionsarbeit und Qualifizierung

    1. Michael Brater, Peter Rudolf
      Pages 261-308
  7. Interaktionsarbeit in der Dienstleistung — Vergleich und Perspektiven

  8. Back Matter
    Pages 349-353

About this book

Introduction

Der von einer interdisziplinären Autorengruppe verfasste Band untersucht Konzepte und Maßnahmen zur Gestaltung von Dienstleistungsarbeit. Im Mittelpunkt steht die Arbeit in der Interaktion mit Klienten und Kunden. Ausgehend von einem umfassenden Konzept der Interaktionsarbeit aus arbeitspsychologischer und arbeitssoziologischer Sicht, werden arbeitsorganisatorische Voraussetzungen und Maßnahmen zur Förderung von Interaktionsarbeit in unterschiedlichen Dienstleistungsbranchen und -tätigkeiten empirisch untersucht und vergleichend diskutiert.

Keywords

Arbeit Arbeitsgestaltung Dienstleistungsarbeit Klientenbeziehung Organisation Pflege Softwareentwicklung

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-531-90505-1
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften | GWV Fachverlage GmbH, Wiesbaden 2006
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften
  • eBook Packages Humanities, Social Science (German Language)
  • Print ISBN 978-3-531-15287-5
  • Online ISBN 978-3-531-90505-1
  • About this book