Advertisement

Freiwilliges Engagement in Deutschland 1999–2004

Ergebnisse der repräsentativen Trenderhebung zu Ehrenamt, Freiwilligenarbeit und bürgerschaftlichem Engagement

  • Authors
  • Thomas Gensicke
  • Sibylle Picot
  • Sabine Geiss

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-10
  2. Hauptbericht

  3. Vertiefungen

    1. Front Matter
      Pages 175-175
    2. Freiwilliges Engagement Jugendlicher im Zeitvergleich 1999 – 2004

    3. Freiwilliges Engagement bei Frauen und Männern im Zeitvergleich 1999–2004

      1. Sibylle Picot, Thomas Gensicke
        Pages 224-226
      2. Sibylle Picot, Thomas Gensicke
        Pages 227-229
      3. Sibylle Picot, Thomas Gensicke
        Pages 237-246
      4. Sibylle Picot, Thomas Gensicke
        Pages 261-264
    4. Freiwilliges Engagement älterer Menschen im Zeitvergleich 1999-2004

    5. Freiwilliges Engagement von Migrantinnen und Migranten

      1. Sabine Geiss, Thomas Gensicke
        Pages 302-303
      2. Sabine Geiss, Thomas Gensicke
        Pages 304-307
      3. Sabine Geiss, Thomas Gensicke
        Pages 308-315
      4. Sabine Geiss, Thomas Gensicke
        Pages 316-328
      5. Sabine Geiss, Thomas Gensicke
        Pages 329-336
      6. Sabine Geiss, Thomas Gensicke
        Pages 337-342
      7. Sabine Geiss, Thomas Gensicke
        Pages 343-346
      8. Sabine Geiss, Thomas Gensicke
        Pages 347-349
  4. Back Matter
    Pages 350-420

About this book

Introduction

Dieses Buch behandelt das freiwillige bürgerschaftliche Engagement (engl. Volunteering) der Bürgerinnen und Bürger in seinen verschiedenen Formen. Damit wird erstmals die Zivilgesellschaft in Deutschland in ihrer ganzen Vielfalt und in ihrer zeitlichen Entwicklung sichtbar gemacht. Empirische Aussagen über die Entwicklung des Sozialkapitals in Deutschland werden möglich. Das Buch stellt detailliert die Ergebnisse des Freiwilligensurveys (Ehrenamt, Freiwilligenarbeit und bürgerschaftliches Engagement) vor, einer großen repräsentativen Bevölkerungsumfrage, die 1999 und 2004 im Auftrag des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) durch TNS Infratest Sozialforschung durchgeführt wurde. Der Freiwilligensurvey ist ein öffentliches Informationssystem für die Zivilgesellschaft, das mit der nächsten Erhebung im Jahr 2009 fortgeschrieben wird. Im vorliegenden Band erfolgt eine umfassende Analyse der Daten mit Vertiefungsteilen für Jugendliche, Frauen und Männer, ältere Menschen sowie für deutschsprachige Migranten.

Keywords

Bürgergesellschaft Bürgerschaft Ehrenamt Engagement Familie Freiwilligenarbeit Jugendliche Migranten Struktur Zivilgesellschaft bürgerschaftliches Engagement

Bibliographic information