Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-16
  2. Ulrike Röttger, Joachim Preusse, Jana Schmitt
    Pages 17-64
  3. Ulrike Röttger, Joachim Preusse, Jana Schmitt
    Pages 65-112
  4. Ulrike Röttger, Joachim Preusse, Jana Schmitt
    Pages 113-148
  5. Ulrike Röttger, Joachim Preusse, Jana Schmitt
    Pages 149-181
  6. Ulrike Röttger, Joachim Preusse, Jana Schmitt
    Pages 183-246
  7. Ulrike Röttger, Joachim Preusse, Jana Schmitt
    Pages 247-292

About this book

Introduction

Das Lehrbuch verortet PR als Lehr- und Forschungsbereich aus einer primär kommunikationswissenschaftlichen Perspektive. Ziel ist es, Leserinnen und Leser mit den zentralen Grundbegriffen, Theorien und Modellen der PR sowie dem aktuellen Stand der wissenschaftlichen Reflexion vertraut zu machen. Neben der Auseinandersetzung mit unterschiedlichen disziplinären Perspektiven, theoretischen Ansätzen und Modellen werden einzelne Tätigkeitsfelder, Arbeitsbereiche und Instrumente sowie die Konzeption strategischer PR näher beleuchtet. In dem Band werden PR-relevantes Wissen zusammengeführt sowie zentrale Begrifflichkeiten und Konzepte der PR-Forschung geklärt. Für die zweite Auflage wurde das Buch überarbeitet und aktualisiert.

Der Inhalt
Public Relations als Forschungsgegenstand - PR im Kontext der Mediengesellschaft - Public Relations als Organisationsfunktion - Zentrale Bezugsgrößen der PR - Prozesse und Aufgaben der PR - Akteure: PR als Beruf

Die Zielgruppen
Dozierende und Studierende der Medien- und Kommunikationswissenschaft

Die AutorInnen
Dr. Ulrike Röttger ist Professorin für Public Relations-Forschung am Institut für Kommunikationswissenschaft der Universität Münster.
Jana Schmitt ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Kommunikationswissenschaft der Universität Münster.
Joachim Preusse ist Referent für Hochschulplanung an der Fernuniversität Hagen.

Authors and affiliations

  • Ulrike Röttger
    • 1
  • Joachim Preusse
    • 2
  • Jana Schmitt
    • 3
  1. 1.Universität MünsterGermany
  2. 2.IUniversität MünsterGermany
  3. 3.Universität MünsterGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-531-19965-8
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden 2014
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden
  • eBook Packages Humanities, Social Science (German Language)
  • Print ISBN 978-3-531-19964-1
  • Online ISBN 978-3-531-19965-8
  • About this book