Advertisement

© 2013

„Ich bin Waldorflehrer“

Einstellungen, Erfahrungen, Diskussionspunkte – Eine Befragungsstudie

  • Dirk Randoll
Book

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-1
  2. Dirk Randoll
    Pages 9-12
  3. Dirk Randoll
    Pages 13-14
  4. Heiner Barz, Tanja Kosubek
    Pages 15-65
  5. Dirk Randoll
    Pages 67-149
  6. Jürgen Peters
    Pages 185-222
  7. Back Matter
    Pages 9-9

About this book

Introduction

Die AutorInnen ermitteln Arbeitsbedingungen, Arbeitszufriedenheit sowie verschiedene Aspekte der beruflichen Belastung von WaldorflehrerInnen und deren Bewältigung sowohl vor dem Hintergrund allgemeiner Schulsystembedingungen als auch waldorfspezifischer Besonderheiten (z. B. kollegiale Schulführung, pädagogischer Ethos). Bei ausgewählten Inhalten werden Vergleiche mit Aussagen von LehrerInnen an öffentlichen Regelschulen vorgenommen. Ein besonderer Aspekt der Studie geht der Frage nach, in welchem Verhältnis die Anthroposophie zur waldorfpädagogischen Praxis steht.

Keywords

Berufszufriedenheit bei Lehrern Freie Waldorfschule Lehrerbelastung/Lehrerburnout Reformpädagogik Waldorflehrer Waldorflehrerausbildung

Editors and affiliations

  • Dirk Randoll
    • 1
  1. 1.HofheimGermany

About the editors

Dr. Dirk Randoll ist Professor für Empirische Sozialforschung am Fachbereich Bildungswissenschaft der Alanus Hochschule – Private Hochschule für Kunst und Gesellschaft sowie Projektleiter bei der Software AG-Stiftung in Darmstadt.

Bibliographic information

  • Book Title „Ich bin Waldorflehrer“
  • Book Subtitle Einstellungen, Erfahrungen, Diskussionspunkte – Eine Befragungsstudie
  • Editors Dirk Randoll
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-531-19811-8
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden 2013
  • Publisher Name Springer VS, Wiesbaden
  • eBook Packages Humanities, Social Science (German Language)
  • Softcover ISBN 978-3-531-19810-1
  • eBook ISBN 978-3-531-19811-8
  • Edition Number 1
  • Number of Pages VII, 303
  • Number of Illustrations 99 b/w illustrations, 0 illustrations in colour
  • Topics Social Sciences, general
  • Buy this book on publisher's site