Aufstieg und Ausstieg

Ein geschlechterspezifischer Blick auf Motive und Arbeitsbedingungen in der Wissenschaft

  • Kirsti Dautzenberg
  • Doris Fay
  • Patricia Graf

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-10
  2. Doris Fay, Annett Hüttges
    Pages 11-20
  3. Kirsti Dautzenberg, Doris Fay, Patricia Graf, Annett Hüttges, Sylvia Schmid
    Pages 21-25
  4. Bärbel Kerber
    Pages 55-65
  5. Doris Fay, Patricia Graf, Annett Hüttges, Judith Reißner
    Pages 155-163
  6. Back Matter
    Pages 165-174

About this book

Introduction

Der Sammelband geht den unterschiedlichen Laufbahnverläufen und dem Karriereerfolg von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern in der deutschen außerhochschulischen Forschung nach. Nachdem es deutliche Hinweise darauf gibt, dass Frauen auch in diesem beruflichen Kontext in Führungs- und Leitungspositionen eklatant untervertreten sind, beleuchtet dieser Band die Frage nach potenziell ursächlichen Faktoren, um diese in Handlungsempfehlungen zu bündeln.

 

Der Inhalt

Frauen und ihre Karriereentwicklung in naturwissenschaftlichen Forschungsteams.- Aufstieg und Karrierewege in den Naturwissenschaften.- Experteninterviews und Handlungsempfehlungen

 

Die Zielgruppen

FachwissenschaftlerInnen aus dem Bereich der Hochschul- und Geschlechterforschung.- PraktikerInnen.- PolitikerInnen.- Personalbeauftragte und Gleichstellungsbeauftragte der außerhochschulischen Forschung.- WissenschaftlerInnen mit Interesse an einer gezielten Karriereplanung

 

Die Herausgeberinnen

Dr. Kirsti Dautzenberg leitet die Abteilung Wirtschaftspolitik eines Beratungsunternehmens für den öffentlichen Sektor.

Prof. Dr. Doris Fay hat den Lehrstuhl für Arbeits- und Organisationspsychologie an der Universität Potsdam inne.

Dr. Patricia Graf ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Wirtschafts- und Industriesoziologie der Brandenburgischen Technischen Universität Cottbus.  

Keywords

Chancengerechtigkeit Female Entrepreneurship Frauenförderung Gleichstellung

Editors and affiliations

  • Kirsti Dautzenberg
    • 1
  • Doris Fay
    • 2
  • Patricia Graf
    • 3
  1. 1.BerlinGermany
  2. 2.Universität PotsdamPotsdamGermany
  3. 3.CottbusGermany

Bibliographic information