Multikulturalität in der Diskussion

Neuere Beiträge zu einem umstrittenen Konzept

  • Stefan Neubert
  • Hans-Joachim Roth
  • Erol Yildiz

Part of the Interkulturelle Studien book series (IKS)

Table of contents

About this book

Introduction

Der Band greift aktuelle Diskussionen um Multikulturalismus in Form eines interdisziplinären Streitgesprächs zwischen Soziologie, Kulturtheorie und Pädagogik auf und ergänzt sie durch neue theoretische Perspektiven. Dabei wird in internationale Debatten ebenso eingeführt wie in den Diskussionsstand im deutschsprachigen Raum. Die versammelten Beiträge erarbeiten theoretische Grundlagen aktueller Multikulturalismusdiskurse und bieten eine kritische Diskussion der mit ihnen verbundenen Implikationen und Herausforderungen.    

 

Der Inhalt

Multikulturalismusdiskurse.- Neubestimmung kultureller Diskurse.- Verständnisweisen des Multikulturalismus

 

Die Zielgruppen

Soziologen und Soziologinnen.- Kulturwissenschaftler und Kulturwissenschaftlerinnen. -Erziehungswissenschaftler und Erziehungswissenschaftlerinnen.-Masterstudierende in humanwissenschaftlichen Fächern.

 

Die Herausgeber

PD Dr. Stefan Neubert ist Studiendirektor im Hochschuldienst an der Universität zu Köln.

Prof. Dr. Hans-Joachim Roth ist Professor  an der Universität zu Köln.

Prof. Dr. Erol Yildiz ist Professor an der Universität Klagenfurt.

Editors and affiliations

  • Stefan Neubert
    • 1
  • Hans-Joachim Roth
    • 2
  • Erol Yildiz
    • 3
  1. 1.Inst. f. PädagogikUniv. KölnKölnGermany
  2. 2.Institut für vergleichende BildungsforscUniversität zu KölnKölnGermany
  3. 3.Universität KlagenfurtKlagenfurtAustria

Bibliographic information