Advertisement

Lernprozesse im Selbstcoaching

Eine qualitative Studie im Rahmen der Cahier-Methode

  • Caroline Lieser

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-11
  2. Caroline Lieser
    Pages 13-16
  3. Caroline Lieser
    Pages 17-53
  4. Caroline Lieser
    Pages 55-86
  5. Caroline Lieser
    Pages 165-197
  6. Caroline Lieser
    Pages 199-203
  7. Back Matter
    Pages 205-220

About this book

Introduction

Durch die Aufhebung des klassischen Coach-Klienten-Settings im Selbstcoaching rückt der Lernprozess des Individuums in den Mittelpunkt. Am Beispiel der Cahier-Methode, einer neuen Form des Selbstcoachings, untersucht Caroline Lieser den Lernprozess anhand eines originären Kategoriensystems. Die qualitative Inhaltsanalyse der  leitfadengestützten Interviews liefert dafür sowohl deduktive als auch induktive Kategorien. Neben lerntheoretischen Erkenntnissen rückt zusätzlich die Qualitätssicherung von Selbstcoaching im andragogischen Handlungsfeld in den Fokus.

Keywords

Cahier-Methode Selbstcoaching Selbstgesteuertes Lernen

Authors and affiliations

  • Caroline Lieser
    • 1
  1. 1.Freiburg i. Br.Deutschland

Bibliographic information