Advertisement

Freiheit und Verantwortung

95 Thesen heute

  • Editors
  • Wilhelm Genazino

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-15
  2. Stephan Wackwitz
    Pages 17-21
  3. Lukas Raichle, Andreas Rödder, Otfried Höffe, Malte-Sebastian Grutschnig, Ines Geipel, Adriana Altaras et al.
    Pages 23-72
  4. Viviana Novak, Anna Katharina Hahn, Birgit Weyhe, Björn Bicker, Frigga Haug, Amelie Deuflhard et al.
    Pages 73-115
  5. Dietrich Grönemeyer, Nora Bossong, Kathrin Röggla, Malina Müller, Ann Cotten, Shpat Kelmendis et al.
    Pages 117-160
  6. Nicolas Mahler, Miriam Meckel, Norbert Frei, Moritz Stetter, Evelyn Finger, Johanna Haberer et al.
    Pages 161-208
  7. Margot Käßmann, Michael Wolffsohn, Detlef Pollack, Bertold Leibinger, Hubert Wolf, Micha Brumlik et al.
    Pages 209-252
  8. Back Matter
    Pages 255-255

About this book

Introduction

Freiheit und Verantwortung?! Zum Jubiläumsjahr des Thesenanschlags zu
Wittenberg versammelt dieses Buch 95 prägnante Thesen für unsere Zeit.
Thesen zu Gesellschaft und Familie, zum Sozialwesen, zu Wissenschaft
und Bildung, zu Migration, Kunst und Literatur, zur Religion – und auch zu
»Freiheit und Verantwortung« heute. Martin Luther schrieb, dass der
Mensch einerseits »ein freier Herr über alle Dinge und niemandem untertan
« und andererseits »ein dienstbarer Knecht aller Dinge und jedermann
untertan« sei. In diesem Spannungsfeld, auf heute bezogen, bewegen
sich die Beiträge, die sich an die Reformation anlehnen können, aber nicht
müssen.

Keywords

Reformation Thesenanschlag Martin Luther Gesellschaft Staat

Bibliographic information