Advertisement

© 2001

Poetik der Form

Eine Begriffs- und Problemgeschichte

  • Authors
Book

About this book

Introduction

Ohne Form keine Kunst und keine Literatur. Der Band bietet einen Überblick über wichtige philosophische, ästhetische und literaturwissenschaftliche Formtheorien des 19. bis 20. Jahrhunderts und untersucht, wie der Begriff der Form in der heutigen Literatur- und Kunstwissenschaft sinnvoll gebraucht werden kann.

Keywords

Poetik Poetik der Form

About the authors

Der Autor: Dieter Burdorf, geb. 1960; Studium der Germanistik, Philosophie und Erziehungswissenschaft; 1992 Promotion; 2000 Habilitation; lehrt Neuere deutsche Literatur und Allgemeine Literaturwissenschaft an der Universität Jena. Bei J.B. Metzler sind erschienen Hölderlins späte Gedichtfragmente: Unendlicher Deutung voll, 1993; Einführung in die Gedichtanalyse. Sammlung Metzler Band 284, 2. Auflage 1997.

Bibliographic information