Advertisement

Handbuch Literatur und Religion

  • Daniel Weidner
Book

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-VIII
  2. Daniel Weidner
    Pages 1-25
  3. Daniel Weidner
    Pages 27-74
  4. Daniel Weidner
    Pages 75-117
  5. Daniel Weidner
    Pages 119-203
  6. Daniel Weidner
    Pages 205-311
  7. Daniel Weidner
    Pages 313-471
  8. Back Matter
    Pages 473-484

About this book

Introduction

Das Handbuch widmet sich den Wechselbeziehungen von Literatur und Religion und gibt einen Überblick über die kulturellen Wirkungen von Religionen auf dem Feld der Literatur. Es stellt die religiösen Ursprünge und Kontexte der Literatur dar, zeigt, wie religiöses Wissen literarisch vermittelt und verhandelt wird, und untersucht, wie literarische Texte religiöse Vorstellungen und Praktiken aufnehmen bzw. auf sie reagieren. Mit Blick auf die verschiedenen Religionen, Epochen und Gattungen umreißt das Handbuch es die wechselvolle und vielfältige Geschichte der Beziehung der Religion(en) zu Literatur(en).

Keywords

Bibel Gattungen Konfessionen Figuren Epochen

Editors and affiliations

  • Daniel Weidner
    • 1
    • 2
  1. 1.Humboldt-UniversitätBerlin
  2. 2.des Zentrums für LiteraturforschungBerlin

Bibliographic information