Advertisement

Angst

Ein interdisziplinäres Handbuch

  • Editors
  • Lars Koch

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-VI
  2. Lars Koch, Michael Bongardt, Christoph Demmerling, Anna Tuschling, Thomas Fuchs, Stefano Micali et al.
    Pages 5-140
  3. Andreas Käuser, Burkhardt Wolf, Julia Barbara Köhne, Sascha Seiler, Sabiene Autsch, Reinhold Görling et al.
    Pages 141-274
  4. Hartmut Böhme, Andreas Bähr, Olaf Briese, Petra Tallafuss-Koch, Hans Jörg Schmidt, Dirk Kretzschmar et al.
    Pages 275-381
  5. Lars Koch
    Pages 383-396

About this book

Introduction

Ängste haben Konjunktur. Ob Arbeitslosigkeit oder Armut, ob Finanzmarktkrise oder Klimawandel, gerade solche Themen scheinen in die mediale Angstkommunikation einzufließen. Wie aber werden Ängste kollektiv konstruiert, wie reflektiert? Welchen Effekt hat dies auf Politik, Gesellschaft und Kultur? Das Handbuch geht diese und andere Fragen aus ganz unterschiedlichen Richtungen an und zeigt, wie Angst in den Wissenschaften diskutiert wird. Neues umfassendes und theoriegestütztes Werk zum Thema.

Keywords

Angst Gesellschaft Philosophie Politik Soziologie

Bibliographic information