Advertisement

Handbuch Anthropologie

Der Mensch zwischen Natur, Kultur und Technik

  • Eike Bohlken
  • Christian Thies

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-VII
  2. Eike Bohlken, Christian Thies
    Pages 1-10
  3. Heiner F. Klemme, Jens Heise, Franz M. Wuketits, Christoph Henning, Micha Brumlik, Stephan Moebius et al.
    Pages 11-97
  4. Klaus-Jürgen Bruder, Johann S. Ach, Gertrud Nunner-Winkler, Volker Gottowik, Dietrich Klusmann, Henrik Walter et al.
    Pages 99-282
  5. Hans-Werner Bierhoff, Gerd Göckenjan, Mattias Iser, Herbert Schnädelbach, Gerd Spittler, Michael Pauen et al.
    Pages 283-445
  6. Eike Bohlken, Christian Thies
    Pages 447-460

About this book

Introduction

Was ist der Mensch? Wie ist sein Verhältnis zum Kosmos, zu den Mitmenschen und zu sich selbst? Gibt es eine Sonderstellung des Menschen? Das Handbuch erörtert diese Fragen aus dem Blickwinkel zentraler Disziplinen. Darunter: Hirnforschung, Kognitivismus, Philosophische Anthropologie, Soziobiologie, Tiefenpsychologie und Transhumanismus. Es stellt mit Kant, Darwin, Freud, Plessner, Elias, Geertz u. a. die wichtigsten Klassiker der modernen Anthropologie vor und erläutert Schlüsselbegriffe des menschlichen Seins, wie z.B. Arbeit, Emotionen, Familie, Homo faber/Technik, Macht, Religiosität, Spielen und Tod.

Keywords

Philosophische Anthropologie Handbuch Anthropologie Kulturwissenschaften Helmuth Plessner Clifford Geertz

Editors and affiliations

  • Eike Bohlken
    • 1
  • Christian Thies
    • 1
  1. 1.Forschungsinstitut für Philosophie HannoverDeutschland

Bibliographic information