Advertisement

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XII
  2. Peter Eisenberg
    Pages 1-12
  3. Peter Eisenberg
    Pages 13-55
  4. Peter Eisenberg
    Pages 56-99
  5. Peter Eisenberg
    Pages 100-136
  6. Peter Eisenberg
    Pages 137-189
  7. Peter Eisenberg
    Pages 190-207
  8. Peter Eisenberg
    Pages 208-234
  9. Peter Eisenberg
    Pages 235-278
  10. Peter Eisenberg
    Pages 279-317
  11. Peter Eisenberg
    Pages 318-348
  12. Peter Eisenberg
    Pages 349-376
  13. Peter Eisenberg
    Pages 377-393
  14. Peter Eisenberg
    Pages 394-420
  15. Back Matter
    Pages 421-564

About this book

Introduction

Wort und Satz gelten als kommunikative Säulen einer Sprache. Der 'Grundriss der deutschen Grammatik' greift diese Zweigliederung auf. Die Teilbände 'Das Wort' und 'Der Satz' ergänzen sich und sind zugleich unabhängig voneinander einsetzbar. Präzise und gut verständlich wird die gesamte Grammatik ausgebreitet. Rund 200 Aufgaben und Lösungen führen differenzierte Analysewege vor. Ein glänzendes Lehrbuch, auch für das Selbststudium geeignet. Der Teilband 'Der Satz' führt systematisch in die Formen- und Satzlehre des Deutschen ein. In übersichtliche Lerneinheiten gegliedert, lässt das Lehrbuch keinen Aspekt außer Acht.

Keywords

Grundriss der deutschen Grammatik Konjunktionen Präpositionen Wortstellung Satzglieder

Authors and affiliations

  1. 1.Universität PotsdamDeutschland

About the authors

Peter Eisenberg, Professor em. für Deutsche Philologie, Universität Potsdam, 1990-92 Vorsitzender der Deutschen Gesellschaft für Sprachwissenschaft, Mitglied der Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung, Mitglied des Rates für deutsche Rechtschreibung

Bibliographic information

  • Book Title Grundriss der deutschen Grammatik
  • Book Subtitle Band 2: Der Satz
  • Authors Peter Eisenberg
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-476-05051-9
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2006
  • Publisher Name J.B. Metzler, Stuttgart
  • eBook Packages J.B. Metzler Humanities (German Language)
  • Hardcover ISBN 978-3-476-02161-8
  • eBook ISBN 978-3-476-05051-9
  • Edition Number 3
  • Number of Pages XII, 564
  • Number of Illustrations 0 b/w illustrations, 0 illustrations in colour
  • Topics Germanic Languages
    Grammar
  • Buy this book on publisher's site