Advertisement

© 1998

Zur Ästhetik des Häßlichen

Von Sade bis Pasolini

  • Authors
Book

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-X
  2. Edgar A. Poe
    Pages 107-167
  3. Back Matter
    Pages 255-267

About this book

Introduction

Der Band spannt einen Bogen von de Sade über die »Schwarze Romantik« bis zum französischen Surrealismus und Pasolinis "Salò o le 120 giornate di Sodoma".

Keywords

Ästhetik Französisch Realismus Romantik Surrealismus

About the authors

Die Autorin: Sabine Kleine, wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft, Universität GH Essen; arbeitet derzeit mit einem Forschungsstipendium des DAAD an der Università degli Studi di Pisa (Italien).

Bibliographic information

  • Book Title Zur Ästhetik des Häßlichen
  • Book Subtitle Von Sade bis Pasolini
  • Authors Sabine Kleine
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-476-04293-4
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1998
  • Publisher Name J.B. Metzler, Stuttgart
  • eBook Packages J.B. Metzler Humanities (German Language)
  • Softcover ISBN 978-3-476-45199-6
  • eBook ISBN 978-3-476-04293-4
  • Edition Number 1
  • Number of Pages X, 267
  • Number of Illustrations 0 b/w illustrations, 0 illustrations in colour
  • Topics Literature, general
  • Buy this book on publisher's site