Advertisement

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-VI
  2. Martina Wagner-Egelhaaf
    Pages 18-99
  3. Martina Wagner-Egelhaaf
    Pages 100-201
  4. Martina Wagner-Egelhaaf
    Pages 202-221
  5. Back Matter
    Pages 222-234

About this book

Introduction

Versuche, die Autobiografie als Gattung zu bestimmen, sind auf vielfältige theoretische Schwierigkeiten gestoßen. Wie lässt sie sich vom Roman abgrenzen? Ist nicht eigentlich jeder Text autobiografisch?

Keywords

Autobiografie Autobiographie Biographie Epik Gattung Grenzen Roman Text

Authors and affiliations

  1. 1.MünsterDeutschland

About the authors

Die Autorin: Martina Wagner-Egelhaaf, geb. 1957; Studium der Literaturwissenschaft und Geschichte in Tübingen und London; 1994 Habilitation; Professorin für Neuere Deutsche Literatur in Münster. Bei J.B. Metzler sind erschienen: Die Melancholie der Literatur, 1997; Mystik der Moderne, 1989.

Bibliographic information

  • Book Title Autobiographie
  • Authors Martina Wagner-Egelhaaf
  • Series Title Sammlung Metzler
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-476-04037-4
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2000
  • Publisher Name J.B. Metzler, Stuttgart
  • eBook Packages J.B. Metzler Humanities (German Language)
  • Softcover ISBN 978-3-476-10323-9
  • eBook ISBN 978-3-476-04037-4
  • Edition Number 1
  • Number of Pages VI, 234
  • Number of Illustrations 0 b/w illustrations, 0 illustrations in colour
  • Topics Literary Theory
  • Buy this book on publisher's site