Advertisement

© 1998

Literarisches Leben im antiken Rom

Sozialgeschichte der römischen Literatur von Cicero bis Apuleius

  • Authors
Book

Table of contents

About this book

Introduction

Diese Sozialgeschichte der klassischen römischen Literatur setzt Standards für alle herkömmlichen Literaturgeschichten. Wer waren die Leserinnen und Leser? Welche Bildung hatten sie und wie kamen sie an die Bücher? Unter welchen Bedingungen und nach welchen Vorbildern wurde Literatur produziert? Die Autorin vermittelt Hintergrundwissen zur Lektüre der lateinischen Klassiker.

Keywords

alte Geschichte Altertum Antike Geschichte Klassik Sozialgeschichte

About the authors

Die Autorin Elaine Fantham, lehrte von 1968 bis 1986 an der University of Toronto; seit 1986 Giger Professor für Lateinische Literatur an der Princeton University, USA. Mitautorin des Standardwerks "Women in the Classical World".

Bibliographic information

  • Book Title Literarisches Leben im antiken Rom
  • Book Subtitle Sozialgeschichte der römischen Literatur von Cicero bis Apuleius
  • Authors Elaine Fantham
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-476-03734-3
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1998
  • Publisher Name J.B. Metzler, Stuttgart
  • eBook Packages J.B. Metzler Humanities (German Language)
  • Hardcover ISBN 978-3-476-01592-1
  • eBook ISBN 978-3-476-03734-3
  • Edition Number 1
  • Number of Pages X, 310
  • Number of Illustrations 0 b/w illustrations, 0 illustrations in colour
  • Topics Ancient History
    Social History
  • Buy this book on publisher's site