Advertisement

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-X
  2. Walter Fähnders
    Pages 1-8
  3. Back Matter
    Pages 275-318

About this book

Introduction

Vier wechselvolle Jahrzehnte deutscher Literatur. Dieses Lehrbuch handelt von den Haupttendenzen der deutschen und deutschsprachigen Literatur vom Wilhelminismus bis zum Ende der Weimarer Republik - der Literatur der Moderne und der Avantgarde. Diese Begriffe, die nicht erst seit den Debatten über die Postmoderne in der aktuellen Diskussion sind, werden systematisch expliziert; in drei historisch angelegten Kapiteln folgen dann die Analysen der literarischen Entwicklungsprozesse.

Keywords

Analyse Avantgarde deutsche Literatur Germanist Germanistik Literatur Moderne Postmoderne Weimarer Republik Wilhelminismus

Authors and affiliations

  1. 1.Universität OsnabrückDeutschland

About the authors

Walter Fähnders, geb. 1944; apl. Professor für Neuere Germanistik an der Universität Osnabrück. Publikationen und Editionen zur deutschen Literatur des 19. und 20. Jahrhunderts.

Bibliographic information