Advertisement

© 2011

Russische Literaturgeschichte

  • Editors
  • Klaus Städtke
  • Christine Engel
  • Andreas Guski
  • Wolfgang Kissel
  • Joachim Klein
  • Wolf-Heinrich Schmidt
  • Dirk Uffelmann
Book

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XIV
  2. Klaus Städtke
    Pages 1-61
  3. Klaus Städtke
    Pages 62-113
  4. Klaus Städtke
    Pages 164-223
  5. Klaus Städtke
    Pages 224-289
  6. Klaus Städtke
    Pages 321-348
  7. Klaus Städtke
    Pages 349-396
  8. Klaus Städtke
    Pages 397-427
  9. Back Matter
    Pages 428-466

About this book

Introduction

Neue Epoche der russischen Literatur. Mit dem Anbruch der spät- und postsowjetischen Zeit wurden Strömungen, Autoren und Werke neu interpretiert. Die überarbeitete und erweiterte Neuauflage der Literaturgeschichte trägt dieser Entwicklung Rechnung. Mit einem Schwerpunkt auf dem 20. Jahrhundert schildert das Werk die Geschichte der russischen Literatur von der mittelalterlichen Schriftkultur bis heute. Gattungen, Autoren und Werke werden in ihren kultur- und mediengeschichtlichen Kontexten eingehend beleuchtet. Mit zahlreichen Illustrationen aus Geschichte, Kunst und kulturellem Leben.

Keywords

Literaturgeschichte Postsowjetischen Zeit Russische Literaturgeschichte Russische Literatur

About the authors

Klaus Städtke, Professor em. für Kulturgeschichte Osteuropas an der Universität Bremen

Bibliographic information