Advertisement

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XIV
  2. Brennpunkte einer kulturwissenschaftlichen Interpretation der Kultur

  3. Wirtschaft und Kapitalismus

  4. Gesellschaft und kulturelle Vergesellschaftung

  5. Politik und Recht

  6. Ausblick

  7. Back Matter
    Pages 545-551

About this book

Introduction

Als Instanzen der Beschreibung moderner Gesellschaften gewinnen die Kulturwissenschaften immer mehr an Bedeutung. Rund 100 Autoren aus diversen Fachgebieten haben in diesem Handbuch ihre Forschungen zu den Methoden und Themen der Kulturwissenschaft zusammengetragen. Sie stellen damit die junge Disziplin auf ein theoretisches Fundament und geben einen Ausblick auf künftige Entwicklungen. Der erste Band "Grundlagen und Schlüsselbegriffe" thematisiert die wesentlichen Gesichtspunkte wie Erfahrung, Sprache, Handlung, Identität, Geschichte und Zeit und setzt sie der "gelebten" Kultur und ihren lebenspraktischen Auswirkungen gegenüber.

Keywords

Geschichte Gesellschaft Identität Kultur Kulturwissenschaft Kulturwissenschaften Methoden

Bibliographic information