Advertisement

© 2006

Schumann Handbuch

  • Editors
  • Ulrich Tadday
Book

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XXII
  2. Tendenzen der Schumann-Forschung

    1. Gerd Nauhaus
      Pages 1-14
  3. Leben

    1. Front Matter
      Pages 15-15
  4. Ästhetik

    1. Front Matter
      Pages 81-81
    2. Bettina Baumgärtel
      Pages 82-106
    3. Ulrich Tadday
      Pages 127-138
  5. Kompositionstheorie

    1. Front Matter
      Pages 139-139
    2. Hubert Moßburger
      Pages 194-211
  6. Klaviermusik

    1. Front Matter
      Pages 213-213
    2. Arnfried Edler
      Pages 214-257
    3. Joachim Draheim
      Pages 258-283
    4. Ulrike Kranefeld
      Pages 294-299
  7. Kammermusik

    1. Irmgard Knechtges-Obrecht
      Pages 301-331
  8. Orchestermusik

    1. Front Matter
      Pages 333-333
    2. Jon W. Finson
      Pages 334-360
    3. Peter Jost
      Pages 361-375

About this book

Introduction

Seine Musik hat ihn unsterblich gemacht. Doch wer war Robert Schumann? Als Komponisten und Virtuosen, Dichter und Journalisten, Freund und Ehemann lernt der Leser ihn kennen und findet Zugang zu seiner Literatur-, Musik- und Kunstanschauung. Im Mittelpunkt stehen Schumanns kompositorisches Lebenswerk und seine Kompositionsweise. Geordnet nach Gattungen liefert das Handbuch einen umfangreichen Überblick über sein gesamtes Werk. Schumanns Schaffen spiegelt sich auch in der Musik anderer Komponisten wider. In welchen Werken erkennt man seinen Einfluss? Wie haben Musikgeschichtsschreibung, Belletristik und Film Schumann gewürdigt? Die namhaften Autoren zeichnen ein neues, spannendes Bild.

Keywords

Musikgeschichtsschreibung Johann Sebastian Bach Felix Mendelssohn Schumann-Handbuch Robert Schumann

About the authors

Ulrich Tadday, Professor für Historische Musikwissenschaft, Universität Bremen

Bibliographic information

  • Book Title Schumann Handbuch
  • Editors Ulrich Tadday
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-476-00026-2
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2006
  • Publisher Name J.B. Metzler, Stuttgart
  • eBook Packages J.B. Metzler Humanities (German Language)
  • Hardcover ISBN 978-3-476-01671-3
  • eBook ISBN 978-3-476-00026-2
  • Edition Number 1
  • Number of Pages XXII, 602
  • Number of Illustrations 0 b/w illustrations, 0 illustrations in colour
  • Topics Music
  • Buy this book on publisher's site