Advertisement

Ethik als pädagogisches Projekt

Grundfragen schulischer Werterziehung

  • Volker Ladenthin
  • Reinhard Schilmöller
Book

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-19
  2. Pluralismus als ethische Herausforderung für Individuum und Gesellschaft, Pädagogik und Politik

  3. Konzeptionen ethischer Erziehung in der Tradition der Pädagogik: eine notwendige Rückbesinnung

  4. Ethische Erziehung als Aufgabe der Schule heute

  5. Back Matter
    Pages 267-267

About this book

Introduction

Der Themenband reflektiert Grundfragen der Theorie und Praxis schulischer Werterziehung unter historischer und aktueller Perspektive.
Fragen der Ethik stehen in der Diskussion um Schule und Unterricht gegenwärtig im Vordergrund. Sie betreffen nicht nur das Unterrichtsfach "Ethik", sondern die schulische Werterziehung generell. Wie kann die Schule den ethischen Herausforderungen der Moderne gerecht werden? Können die Menschenrechte als Orientierungsrahmen für die Werterziehung dienen? Läßt sich die ethische Erziehung an ein eigenes Fach delegieren? Macht der Ethikunterricht Religion als Schulfach überflüssig?
Der Themenband greift Fragen dieser Art unter systematischer Perspektive auf. Die Beiträge namhafter Erziehungswissenschaftler aus Deutschland und Österreich kennzeichnen den Bedingungskontext ethischen Handelns heute, grenzen ethisches vom politischen Handeln ab, überprüfen historische Konzepte ethischer Erziehung auf ihren Anregungsgehalt für die heutige Schulpraxis und setzen sich kritisch mit aktuellen bildungspolitischen Forderungen zur schulischen Werterziehung auseinander.
Die Texte sind so angelegt und aufeinander abgestimmt, daß sich der Band als Einführung in Grundfragen der Theorie und Praxis schulischer Werterziehung eignet.

Keywords

Bildung Emotion Erziehung Ethik Gesellschaft Individuum Johann Friedrich Herbart Maria Montessori Moderne Moral Nation Pluralismus Politik Pädagogik Religion

Editors and affiliations

  • Volker Ladenthin
    • 1
  • Reinhard Schilmöller
    • 2
  1. 1.Universität BonnBonnDeutschland
  2. 2.Universität MünsterMünsterDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-99898-9
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 1999
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8100-2266-0
  • Online ISBN 978-3-322-99898-9
  • Buy this book on publisher's site