Advertisement

Zwischen Überwachung und Repression — Politische Verfolgung in der DDR 1971 bis 1989

  • Authors
  • Johannes Raschka
  • Editors
  • Eberhard Kuhrt
Book

Part of the Am Ende des realen Sozialismus book series (RSOZ, volume 5)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages N1-10
  2. Johannes Raschka
    Pages 11-18
  3. Johannes Raschka
    Pages 19-35
  4. Johannes Raschka
    Pages 37-57
  5. Johannes Raschka
    Pages 59-77
  6. Johannes Raschka
    Pages 79-89
  7. Johannes Raschka
    Pages 91-108
  8. Johannes Raschka
    Pages 109-122
  9. Johannes Raschka
    Pages 123-128
  10. Johannes Raschka
    Pages 129-141
  11. Johannes Raschka
    Pages 143-370
  12. Johannes Raschka
    Pages 371-387

About this book

Introduction

Texte und Dokumente zur politischen und gesellschaftlichen, wirtschaftlichen und ökologischen Lage in der DDR vor allem während der 80er Jahre.
Das Buch gibt einen Überblich über die Mittel und Methoden politischer Verfolgung während der Amtszeit Honeckers. Dabei zeichnet die Studie einerseits ein plastisches Bild politischer Verfolgung aus der Sicher der Opfer, andererseits aber wird deutlich, dass es sich hierbei nicht um vereinzelte oder gar zufällig angewandte Repressionsstrategien handelt. Die Untersuchung basiert auf der Auswertung von Fragebögen und Interviews sowie der Stasi-Akten Betroffener.

Keywords

Diktatur Politik Struktur politische Verfolgung Überwachung

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-99854-5
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2001
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8100-2979-9
  • Online ISBN 978-3-322-99854-5
  • Buy this book on publisher's site