Advertisement

Strategisches Qualitätscontrolling

Konzeption als Metaführungsfunktion

  • Authors
  • Andreas Zenz

Part of the Unternehmensführung & Controlling book series (UFC)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XXV
  2. Andreas Zenz
    Pages 1-5
  3. Andreas Zenz
    Pages 7-43
  4. Andreas Zenz
    Pages 317-319
  5. Back Matter
    Pages 321-362

About this book

Introduction

Über Abgrenzung und Ausgestaltung des Controlling besteht in der Theorie bisher noch keine übereinstimmende Meinung, obwohl das Controlling in der Praxis längst eine etablierte Unternehmensfunktion ist. Beim Qualitätscontrolling sind diese Defizite sogar gleichermaßen in Theorie und Praxis zu beobachten. Andreas Zenz untersucht bestehende Controllingtypen und entwickelt auf der Basis des Controlling als Metaführungsfunktion ein eigenständiges Konzept des strategischen Qualitätscontrolling. Der Autor verdeutlicht die Praktikabilität des metaführungsorientierten Controlling und zeigt wichtige Grundlagen für die organisatorische Verankerung des strategischen Qualitätscontrolling in Unternehmen auf.

Keywords

Controlling Unternehmensführung Unternehmensführung und Controlling

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-99521-6
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 1999
  • Publisher Name Deutscher Universitätsverlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8244-6896-6
  • Online ISBN 978-3-322-99521-6
  • Buy this book on publisher's site