Implementierungscontrolling

Wirtschaftliche Umsetzung von Change-Programmen

  • Authors
  • Markus Grimmeisen

Part of the Information-Organisation-Produktion book series (IOP)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XXXII
  2. Grundlagen eines Implementierungscontrolling

  3. Entscheidungsorientierte Bausteine eines Implementierungscontrolling

  4. Anwendungsfelder eines Implementierungscontrolling

    1. Markus Grimmeisen
      Pages 111-324
    2. Markus Grimmeisen
      Pages 325-385
  5. Grenzen und Entwicklungsmöglichkeiten Für ein Implementierungscontrolling

    1. Markus Grimmeisen
      Pages 387-388
    2. Markus Grimmeisen
      Pages 389-391
  6. Back Matter
    Pages 395-448

About this book

Introduction

Unternehmen versuchen mit unterschiedlichsten Veränderungskonzepten ihre internationale Wettbewerbsfähigkeit zu sichern. Hierbei erweist sich die Implementierung meist als kritischer Erfolgsfaktor. Die Zielsetzungen des Wandels lassen sich jedoch durch unterschiedliche Umsetzungsmaßnahmen, die mit unterschiedlichen Kosten verbunden sind, erreichen. Markus Grimmeisen entwickelt ein Konzept, das die Umsetzung organisatorischer Veränderungsprozesse gestaltet und steuert und dadurch zur wirtschaftlichkeitsorientierten Optimierung der Implementierungsmaßnahmen beiträgt. Der Autor analysiert einzelne Controllinginstrumente (Shareholder Value-Methode, Kennzahlen), um sie für konkrete Optimierungsfragen einzusetzen. Ziel muß es sein, an Restrukturierungsprogramme ähnliche Wirtschaftlichkeitsmaßstäbe zu stellen wie an die Routineprozesse eines Unternehmens.

Keywords

Agency-Theorie Controlling Implementierung Information - Organisation - Produktion Investition Investitionstheorie Motivation Organisation Produktion Rechnungswesen Restrukturierung Unternehmenswert

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-99468-4
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 1998
  • Publisher Name Deutscher Universitätsverlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8244-6731-0
  • Online ISBN 978-3-322-99468-4
  • About this book