Entrepreneurship

Modelle — Umsetzung — Perspektiven Mit Fallbeispielen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz

  • Urs Fueglistaller
  • Christoph Müller
  • Thierry Volery

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XXVI
  2. Grundmodelle von Entrepreneurship

    1. Urs Fueglistaller, Christoph Müller, Thierry Volery
      Pages 1-27
    2. Urs Fueglistaller, Christoph Müller, Thierry Volery
      Pages 29-58
    3. Urs Fueglistaller, Christoph Müller, Thierry Volery
      Pages 59-85
    4. Urs Fueglistaller, Christoph Müller, Thierry Volery
      Pages 87-111
  3. Wege zum Entrepreneurship

    1. Urs Fueglistaller, Christoph Müller, Thierry Volery
      Pages 113-141
    2. Urs Fueglistaller, Christoph Müller, Thierry Volery
      Pages 143-170
    3. Urs Fueglistaller, Christoph Müller, Thierry Volery
      Pages 171-195
    4. Urs Fueglistaller, Christoph Müller, Thierry Volery
      Pages 197-213
  4. Umsetzung der Pläne in die Tat

    1. Urs Fueglistaller, Christoph Müller, Thierry Volery
      Pages 215-233
    2. Urs Fueglistaller, Christoph Müller, Thierry Volery
      Pages 235-263
    3. Urs Fueglistaller, Christoph Müller, Thierry Volery
      Pages 265-296
    4. Urs Fueglistaller, Christoph Müller, Thierry Volery
      Pages 297-328
    5. Urs Fueglistaller, Christoph Müller, Thierry Volery
      Pages 329-356
    6. Urs Fueglistaller, Christoph Müller, Thierry Volery
      Pages 357-381
  5. Entrepreneurship im erweiterten Kontext

    1. Urs Fueglistaller, Christoph Müller, Thierry Volery
      Pages 383-410
    2. Urs Fueglistaller, Christoph Müller, Thierry Volery
      Pages 411-440
    3. Urs Fueglistaller, Christoph Müller, Thierry Volery
      Pages 441-462
  6. Back Matter
    Pages 463-466

About this book

Introduction

Entrepreneurship stellt eine große Herausforderung nicht nur für den einzelnen Unternehmer, sondern auch für die Gesamtwirtschaft dar. Zahlreiche Aspekte müssen berücksichtigt werden - von den persönlichen Voraussetzungen, die der Unternehmer mitbringen sollte, über die verschiedenen Möglichkeiten der Unternehmensgründung bis hin zu Fragen des Wachstums und der Internationalisierung .

Das Lehrbuch bietet einen umfassenden Überblick über das Thema, indem es sowohl die Sicht der Einzelunternehmen (Start-up, KMU, Großunternehmen) als auch die Sicht der Gesamtwirtschaft und der Gesellschaft darstellt. Es enthält spezifische Fachbeiträge anerkannter wissenschaftlicher Experten sowie eine Reihe von Fallbeispielen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Durch diesen konsequenten Theorie-Praxis-Transfer wird das Thema Entrepreneurship sowohl Studierenden als auch Praktikern auf interessante Weise vermittelt.

Das Buch richtet sich vor allem an Studierende und Dozenten der Wirtschaftswissenschaften an Universitäten und Fachhochschulen sowie an Praktiker, die sich mit Entrepreneurship befassen.

Prof. Dr. Urs Fueglistaller ist Inhaber des Lehrstuhls für Unternehmensführung mit besonderer Berücksichtigung der kleinen dynamischen Unternehmungen und Geschäftsführender Direktor des Schweizerischen Instituts für Klein- und Mittelunternehmen an der Universität St. Gallen (KMU-HSG).
Prof. Dr. Christoph Müller ist Inhaber des Stiftungslehrstuhls "Unternehmensgründung und Unternehmertum (Entrepreneurship)" an der Universität Hohenheim.
Prof. Dr. Thierry Volery ist Inhaber des Lehrstuhls für Unternehmensführung mit besonderer Berücksichtigung des Entrepreneurship und Geschäftsführender Direktor des Intensivstudiums KMU an der Universität St. Gallen.

Keywords

Business Entrepreneurs Entrepreneurship Innovation Kreativität Management Marketing Organisation Strategie Unternehmensführung Unternehmensnachfolge Unternehmer Verhandlungen Vertrieb strategisches Management

Authors and affiliations

  • Urs Fueglistaller
    • 1
  • Christoph Müller
    • 2
  • Thierry Volery
    • 3
  1. 1.Schweizerischen Instituts für Klein- und MittelunternehmenUniversität St. Gallen (KMU-HSG)Schweiz
  2. 2.Universität HohenheimDeutschland
  3. 3.Universität St. GallenSchweiz

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-99416-5
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2004
  • Publisher Name Gabler Verlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-409-12577-2
  • Online ISBN 978-3-322-99416-5
  • About this book