Advertisement

Kundenorientierung durch Telearbeit

Potentiale und Gestaltungsempfehlungen

  • Authors
  • Barbara Kreis-Engelhardt

About this book

Introduction

Im Rahmen innerbetrieblicher Dimensionen ist die Telearbeit Gegenstand intensiver Diskussionen in Wissenschaft und Praxis. Als global anerkannte Form organisatorischen Denkens und Handelns konnte sie sich bisher allerdings nicht duchsetzen. Barbara Kreis-Engelhardt untersucht die Frage, ob durch Telearbeit die Kundenorientierung verbessert werden kann. Sie zeigt am Beispiel des Finanzdienstleistungssektors, dass Telearbeit weitreichende Potentiale zur Optimierung der Mitarbeiter- bzw. Kundennähe sowie der Kooperationsbeziehungen bietet. Vor dem Hintergrund institutionenökonomischer, marketingtheoretischer, psychologischer und pädagogischer Zusammenhänge leitet die Autorin Handlungsempfehlungen für die Gestaltung einer kundenintegrierten, teamorientierten Telearbeit ab.

Keywords

Finanzdienstleistung Finanzdienstleistungssektor Führung Kundenorientierung Markt- und Unternehmensentwicklung Organisatorische Gestaltung Telearbeit Unternehmensentwicklung Wettbewerb Wettbewerbsstrategie

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-97797-7
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 1999
  • Publisher Name Deutscher Universitätsverlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8244-6941-3
  • Online ISBN 978-3-322-97797-7
  • Buy this book on publisher's site