Advertisement

Konzeption und Aufgaben des Projektcontrolling

  • Authors
  • Maximilian Mörsdorf

Part of the Unternehmensführung & Controlling book series (UFC)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XXII
  2. Maximilian Mörsdorf
    Pages 1-12
  3. Maximilian Mörsdorf
    Pages 13-110
  4. Maximilian Mörsdorf
    Pages 111-159
  5. Maximilian Mörsdorf
    Pages 161-364
  6. Maximilian Mörsdorf
    Pages 365-369
  7. Back Matter
    Pages 371-386

About this book

Introduction

Unternehmen werden gegenwärtig aufgrund der steigenden Dynamik und Komplexität ihrer Umwelt zunehmend mit Aufgaben konfrontiert, die Projektcharakter haben. In der Praxis zeigen aber Kostenüberschreitungen, Terminverzüge und Leistungsdefizite, daß es im Management derartiger Projekte Optimierungspotentiale gibt. Maximilian Mörsdorf zeigt, daß erfolgreiches Projektmanagement der individuellen Gestaltung und Koordination aus einer Hand bedarf, bei der sowohl die projektspezifischen als auch die unternehmensbezogenen Führungsanforderungen berücksichtigt werden. Aufbauend auf dem koordinationsorientierten Verständnis des Controlling macht der Autor deutlich, daß diese Gestaltungs- und Koordinationsaufgaben für das Projektmanagement die Kernfunktion des Projektcontrolling sind. Die Praxistauglichkeit des Projektcontrolling wird anhand einer ausführlichen Einzelfallstudie aus dem Bereich der Raumfahrt überprüft.

Keywords

Controlling Führungsanforderungen Management Projektmanagement Unternehmensführung Unternehmensführung und Controlling

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-95241-7
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 1998
  • Publisher Name Deutscher Universitätsverlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8244-6680-1
  • Online ISBN 978-3-322-95241-7
  • Buy this book on publisher's site