Weiterbildungsabstinenz älterer Beschäftigter in einer alternden Erwerbsbevölkerung?

  • Authors
  • Wolfgang Gallenberger

Part of the Forschung Erziehungswissenschaft book series (FO ERZWISS, volume 161)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-11
  2. Zusammenfassung

    1. Wolfgang Gallenberger
      Pages 12-13
  3. Abstract

    1. Wolfgang Gallenberger
      Pages 13-14
  4. Einleitung

    1. Wolfgang Gallenberger
      Pages 15-17
  5. Die Notwendigkeit der Qualifizierung Älterer vor dem Hintergrund der demographischen Entwicklung

  6. Existiert ein Zusammenhang zwischen beruflicher Weiterbildungsabstinenz und dem Altern?

  7. Back Matter
    Pages 160-169

About this book

Introduction

Das Buch diskutiert, ob der beruflichen Weiterbildung von Älteren künftig tatsächlich eine höhere Bedeutung zukommt. Darüber hinaus wird der behauptete Zusammenhang zwischen zunehmendem Alter und abnehmender Weiterbildungsteilnahme anhand von repräsentativen Befragungsdaten zur Weiterbildungsteilnahme quantitativ untersucht. Der Autor zeigt Konsequenzen für die Bildungspolitik, die betriebliche Praxis und die Weiterbildungsforschung auf.

Keywords

Alter Altern Bevölkerung Bildungsforschung Bildungspolitik Demografie Qualifizierung Weiterbildung Weiterbildungsforschung lebenslanges Lernen ältere Beschäftigte

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-95049-9
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2002
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8100-3475-5
  • Online ISBN 978-3-322-95049-9
  • About this book